Header
Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams – denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo.
Die Klinik für Psychosomatik und die Medizinische Poliklinik des UniversitätsspitaIs BaseI ist Teil eines von 'Horizon Europe' geförderten Projektes zur Erforschung und Entwicklung neuer Therapien, einschIiessIich digitaler Interventionen, im Bereich 'Long COVID' (post-acute sequaIae of SARS-CoV-2, PASC).
Für dieses Projekt suchen wir für die KIinik Psychosomatik per 01.12.2022 oder nach Vereinbarung eine*n

Doktorand*in Psychosomatik 50-100%

Laufzeit: 3,5 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Projektplanung, -durchführung, und -dokumentation
  • Datenmanagement und -auswertung
  • Publikationen und Berichte

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Medizin (oder verwandtes Fach)
  • Sehr gute Englisch- und Computerkenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Diagnostik und Intervention
  • Sehr gute Kenntnisse in Statistik und Erfahrung im Umgang mit Statistiksoftware (z.B. R, IBM SPSS Statistics, STATA)
  • Analytisches Denken und gute organisatorische Fähigkeiten
  • Hohe Lernbereitschaft, selbstständige Arbeitsweise, aufgeschlossene Persönlichkeit und Freude an der Arbeit im Team
  • Ausgeprägte DienstIeistungsorientierung

Unser Angebot:

  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld
  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Rebekka Schnepper, Projektleiterin, unter Telefon +41 61 328 46 33 oder per E-Mail unter rebekka.schnepper@usb.ch gerne zur Verfügung. 

Frau Viviana Di Nicola, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 22898). 

Bewerbungsfrist ist bis zum 1. Oktober 2022 (spätere Bewerbungen werden berücksichtigt bis die Stelle besetzt ist). 

Universitätsspital Basel
Rekrutierung
www.unispital-basel.ch/jobs
Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt.
Online bewerben
Für dieses Projekt suchen wir für die KIinik Psychosomatik per 01.12.2022 oder nach Vereinbarung eine*n
Doktorand*in Psychosomatik 50-100%
Laufzeit: 3,5 Jahre