Das Wohn- und Pflegehaus Magnolia ist ein Betrieb der Residenz Neumünster Park und bietet Menschen ein Zuhause, die Pflege und Betreuung rund um die Uhr benötigen. Oberstes Ziel ist das Fördern und Aufrechterhalten der Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Die Residenz ist ein Betrieb der Stiftung Diakoniewerk Neumünster - Schweizerische Pflegerinnenschule. Sie ist ein modernes Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen. Sie beschäftigt derzeit über 1400 Mitarbeitende und rund 100 Freiwillige.
In unserer Demenz Pflegewohngruppe können wir bis zu zehn an Demenz erkrankte Menschen betreuen.

Unser Betreuungskonzept bietet Menschen mit einer Demenzerkrankung Strukturen, die zugleich Sicherheit und Freiraum schaffen. Sie leben gemeinsam in einer Pflegewohngruppe im Gartengeschoss mit direktem Zugang in den geschützten Aussenbereich.
Freiwillige zur Unterstützung von diversen Aufgaben
Wir suchen Unterstützung bei folgenden Aufgaben: Spazieren im Garten, Gesellschaft leisten, Spielen, Vorlesen oder Singen.

Die Einsätze können gerne auch abends und am Wochenende stattfinden.
Was Sie mitbringen sollen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Demenz
  • Bewegungsfreude, Zuverlässigkeit und Geduld
  • Freude am nonverbalen Kontakt mit Menschen mit Demenz
  • Freude am Kontakt mit Menschen und an ihren spannenden Lebensgeschichten
Unser Angebot
  • Mitsprache und Mitgestaltung des Einsatzes
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftversicherung
  • Einladung zum jährlichen Freiwilligen-Dankesanlass der Stiftung
  • Zugang zu diversen Weiterbildungsangeboten
  • DOSSIER Freiwillig engagiert
Silvia Kölliker, Leitung Freiwilligenarbeit, steht Ihnen für Fragen unter der Tel. Nr. 044 397 32 52, oder per Mail silvia.koelliker@diakoniewerk-neumuenster.ch gerne zur Verfügung.
www.residenz-neumuensterpark.ch logo
icon print
icon send
Freiwillige zur Unterstützung von diversen Aufgaben
logo