Das Spital Zollikerberg trägt als Privatspital mit öffentlichem Leistungsauftrag und 180 Betten zur optimalen medizinischen Versorgung des Grossraumes Zürich bei. Jährlich behandeln und betreuen wir rund 10‘000 stationäre und 50‘000 ambulante Patientinnen und Patienten aller Versicherungsklassen.
Die Frauenklinik ist eines unserer wichtigsten Leistungszentren. Mit einem Team von ca. 180 Mitarbeitenden betreut sie in enger Zusammenarbeit mit der Neonatologie über 2‘200 Geburten pro Jahr. In der Gynäkologie liegen die Schwerpunkte in den Bereichen Senologie, Tumorchirurgie und Urogynäkologie. Im ambulanten Bereich betreuen wir zurzeit jährlich über 5‘000 Patientinnen im Spital sowie rund 15‘000 Patientinnen in unserer Frauen-Permanence in Zürich Stadelhofen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung die
Co-Leitung der Frauenklinik 100%
Ihre Aufgaben / Perspektiven
  • Gemeinsam mit dem Chefarzt Frauenklinik führen Sie die Klinik nach modernen fachlichen und betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen und entwickeln sie zukunftsorientiert.
  • Die Leitungen der Wochenbettstation, der Gebärabteilung und der Traditionellen Chinesischen Medizin sind Ihnen unterstellt. Sie vertreten den Chefarzt bei der Führung der ihm unterstellten Teams und Fachleute.
  • Die Frauenklinik trägt die Verantwortung für den Geburtsprozess. Sie tragen massgeblich dazu bei, dass dieser effizient und patientinnenfreundlich organisiert ist und die Nahtstellen zu den mitwirkenden Kliniken und Bereichen optimal gestaltet sind.
  • Sie führen selber wichtige Projekte (klinik- oder spitalweit) oder leisten relevante Beiträge.
  • Sie sind direkt der Spitaldirektorin unterstellt und gestalten als Mitglied der Spitalleitung die strategische Ausrichtung des Spitals mit.
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine höhere Fach- oder Fachhochschulausbildung in der Pflege sowie eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Führung von grösseren Teams. Sie sind es gewohnt, prozess- und lösungsorientiert zu arbeiten, Prioritäten richtig zu setzen und bei hohem Arbeitsaufkommen den Überblick zu bewahren.
  • Interdisziplinäres Arbeiten und eine optimale Kommunikation sind für Sie eine Selbstverständlichkeit, genauso wie ein wertschätzender Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden aller Berufsgruppen.
  • Sie leben im Alltag Wertschätzung, Partnerschaftlichkeit, Verbindlichkeit, Transparenz und haben den Blick für das Ganze.
Ihre Zukunft / Unser Angebot
  • Sie sind in einen modernen Betrieb mit hohem Ansehen in der Bevölkerung eingebunden.
  • Sie profitieren von einem vielfältigen und herausfordernden Aufgabengebiet.
  • Wir bieten Ihnen fortschrittliche Anstellungsbedingungen an.
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Orsola Vettori, Spitaldirektorin,
Tel. +41 44 397 21 02 oder Dr. Eduard Vlajkovic, Chefarzt und Klinikleiter Frauenklinik Tel. +41 44 397 26 37
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte sende Sie uns diese online.
www.spitalzollikerberg.ch logo
icon print
icon send
Co-Leitung der Frauenklinik 100%
logo