Header-Image

Projektleiter für Integration und Instandhaltung EUVR (m/w/x)

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

  • dynamische Wochen- und Tagesplanungen von Aktivitäten bei Integrations- und Instandhaltungs- Projekten übernehmen
  • Materialfluss-, Arbeitsgänge-, Arbeitsfolgen- und Betriebsmittel beschreiben, den optimalen Umgang ermitteln und Vorgabezeiten festlegen und erreichen
  • Mitarbeiter-Einsatzpläne für Projekttätigkeiten übernehmen, Messaufgaben mit der Entwicklung abstimmen und planen
  • bei der Erstellung von Wartungsplänen mitarbeiten und die Einhaltung der darin beschriebenen Leistungsumfänge sicherstellen
  • Know-How Transfer bzw. Aufbau für die Integration, Instandhaltung und Wartung des Moduls sicherstellen
  • Projektstände erfassen und Projektabläufe überwachen, Engpässe klären und Korrekturmaßnahmen anleiten
  • Arbeiten in Schichtwechsel (3 Schichten), zzgl. Wochenende

Ihr Profil

  • eine Fachhochschulausbildung mit arbeitswissenschaftlicher Ausrichtung (z.B. REFA-Ingenieur/-in) erforderlich
  • 2 bis 3 Jahre Erfahrung in der Planung der Betriebsmittel, zur Feststellung der Fertigungsabläufe, Arbeitsfolgen, Kostenoptimierung u.s.w
  • Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, einen ausgeprägten Teamgedanke und handeln nachhaltig
  • Bereitschaft zur Arbeit in Wechselschicht und Rufbereitschaft
  • gute MS-Office Kenntnisse, im speziellen Excel sowie SAP
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Ramona Schweizer
ramona.schweizer@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen