Header-Image

Serviceingenieur für Erstbefähigung (m/w/x) - befristet auf 2 Jahre

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitende täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

Sie werden für ein komplexes Anlagensystem die Wartungsaufgaben identifizieren, dokumentieren und damit wesentlich zur Erstbefähigung des Services für die Anlage beitragen. Für die einzelnen Wartungsaufgaben identifizieren Sie notwendige Grundlagen und Voraussetzungen stoßen die Umsetzung davon an. Ihre Ansprechpartner sind die Verantwortlichen der einzelnen Module der Anlage, die in Bezug auf Service von Ihnen beraten werden.Zur Umsetzung der Voraussetzungen werden Sie ein kleines Team führen und fachlich anleiten.

Ihr Profil

  • Diplom-Ingenieur FH der Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder ähnlich, auch eine vergleichbare Qualifikation als Techniker
  • 5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 3 Jahre als Serviceingenieur / Prüfingenieur im Anlagenbau
  • erste (laterale) Führungserfahrung mit kleinen Teams, sowie erste Erfahrung in Projektleitungsaufgaben
  • Kenntnisse der Maschinenrichtlinie 2006/EG42 sowie von CE; DGUV und Qualitätsmanagement nach ISO9001
  • Erfahrung mit Technischer Dokumentation, Wartungskonzepten und mit Qualitätsmanagement oder Qualitätssicherung
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • eine starke Kommunikation sowie ein Teamplayer, der seine Ziele proaktiv mit Beharrlichkeit und gleichzeitiger Kritikfähigkeit verfolgt
  • eine strukturierte Arbeitsweise, die formale Aspekte berücksichtigt und dennoch flexibel auf Veränderungen reagiert
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitende bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Kathrin Schamburek
kathrin.schamburek@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen