Header-Image

SAP Consultant Supply Chain Management (m/w/x)

Jena

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

Als unternehmensinterner Supply Chain-Berater innerhalb der Konzernfunktion IT betreuen Sie die Weiterentwicklung und Anpassung (Customizing & Entwicklung) im Einkauf-, Vertriebs- und Logistikumfeld innerhalb des SAP ERP weltweit für die ZEISS Business Units.
Weitere Schwerpunkte werden im Zuge der Digitalisierung die Gesamtabbildung der Geschäftsprozesse über die ERP Grenzen hinaus und die Transformation der SAP ERP Landschaft hin zu SAP S/4HANA sein.
Hierbei begleiten Sie den gesamten LifeCycle von der Ideengebung über die Implementierung bis hin zu Schulung und Support von Lösungen. Dabei greifen Sie sowohl in der inhaltlichen Umsetzung als auch beim Projektmanagement, auf Werkzeuge der agilen und traditionellen Projektmanagementmethoden zurück.
Sie bilden als Teil des technischen SAP Teams, mit Systemverantwortung, die gestalterische Brücke zu den Fachbereichen und beraten unterstützend die SAP-Key-User verschiedener internationaler Abteilungen und steuern bei Bedarf externe IT-Partner.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik, Physik bzw. äquivalente Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT-Projektmanagement und Durchführung von IT-Projekten innerhalb der SAP Einkauf-, Vertriebs- und Logistikabwicklung im produzierenden Gewerbe
  • Mitwirkung und fachspezifische Verantwortung innerhalb globaler M&A- und SAP-Rolloutprojekten
  • Erfahrungen als Teil eines global aufgestellten Teams mit globaler Delivery und inhaltlicher Führung.
  • Analytische, innovative Denkweise, Interesse an neuen Technologien, eine ausgeprägte IT-Affinität, starke Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen
  • tiefes Verständnis für die logistischen Prozesse im Einkauf, Vertrieb, Kundenauftragsbearbeitung und Versandabwicklung (u.a., ATP, Warenbewegungen, Crosscompany, Streckengeschäfte, Kundeneinzelfertigung, Bonusabwicklung)
  • versierte Kenntnisse in der Programmiersprache ABAP, sowie in Java und Javascript
  • Erfahrungen im Outputmanagement via Adobe (SIFbA) sowie die dazugehörige Transition der SAPscript Technology
  • tiefes Verständnis für die an die Logistik angrenzenden Prozesse und Module (u.a., Bedarfsübergabe, Finanzbuchhaltung, Kontierungen CO/PS, Reporting, LE(LE-TRA), Außenhandel, Zoll)
  • eine gewisse Reisebereitschaft sowie verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Antonia Schulze
antonia.schulze@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen