Header-Image

Lead System Engineer (w/m/x)

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie suchen nach einem dynamischen Umfeld mit Startup-Charakter? Sie haben Spaß an der Übernahme von Verantwortung, gestalten gerne aktiv mit und haben eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität? Sie sind bereit für eine neue Herausforderung in einem interdisziplinären und internationalen Kontext? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Hier haben Sie die Chance, als Teil eines Systemintegrationsteams neue, innovative Produktlösungen für die Wafer-Inspektion in der Halbleiterindustrie zu entwickeln.

Ihre Rolle

  • Verantwortung für das System Engineering eines komplexen High-End-Mikroskops für Wafer Metrologie
  • Ansprechpartner und technische Schnittstelle zur Diskussion und Aushandlung von Systemspezifikationen
  • Ausarbeitung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Gesamtsystemkonzepts zur Erfüllung der Kundenanforderungen
  • Herunterbrechen der Spezifikationen auf Modulebene in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklung und externen Lieferanten
  • Unterstützung der Entwicklung von Testverfahren auf Modul- und Systemebene
  • Hauptansprechpartner für alle systembezogenen Fragen, sowohl intern als auch extern

Ihr Profil

  • überdurchschnittlicher Abschluss in Physik, Ingenieurwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • mehrjährige praktische Erfahrung in der Spezifikation und Konzeptentwicklung komplexer Systeme (Hard- und Software), idealerweise mit Bezug auf Mikroskopie oder Metrologie
  • nachweisbare Fähigkeit die Balance zwischen Kundenanforderungen und technischer Implementierung zu managen
  • Fähigkeit, mit Komplexität umzugehen und diese zu durchdringen
  • hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit auch in englischer Sprache, Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  • Fähigkeit mit Unsicherheiten in einem dynamischen Marktumfeld umzugehen
  • hohe Begabung, Spaß, Kooperation und Konfliktlösung
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Lisa Bolter
lisa.bolter@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen