Header-Image

Prozessentwickler Optimierung und Justage (m/w/x)

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

Sie werden die Entwicklung von Prozessen zur Optimierung der optischen Abbildungsqualität von technologisch anspruchsvollen Systemen für die Lithographie, der Schlüsseltechnologie in der Chipherstellung, sicherstellen. Sie werden neue Algorithmen zur Optimierung und Justage bestehender oder neuartiger Systeme entwickeln, in moderne Software integrieren sowie die Prozessentwicklung von der Konzeptphase bis zur Fertigungsübergabe aktiv vorantreiben.


Weiterhin werden Sie
  • die technische Verantwortung für den Justage- und Abnahmeprozess übernehmen und somit die Produktperformance sicherstellen
  • aktuelle Justageprozesse im Sinne kontinuierlicher Verbesserung analysieren und weiterentwickeln
  • neue Prozesse gestalten, in die Fertigung einführen und betreuen und bei der Freigabe von Entwicklungsergebnissen mitarbeiten
  • Experimente und Simulationen zur Budgetierung aktueller und zukünftiger Prozesse und Technologien konzeptionieren und durchführen
  • (Teil-) Projekte leiten und Fachteams koordinieren

Sie haben

  • ein herausragend abgeschlossenes naturwissenschaftliches (z.B. Physik, Mathematik) oder ein Ingenieur-Studium, vorzugsweise mit Promotion
  • eine ausgeprägte Affinität zu mathematischer Problemlösung, gute Programmierkenntnisse (inklusive moderner Code-Architektur)
  • eine hohe Kundenorientierung und möchten in einem dynamischen, fertigungsnahen Umfeld arbeiten
  • idealerweise Kenntnisse in technischer Optik, optischer Messtechnik und Entwicklung von Optimierungsalgo rithmen
  • ein sehr hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit und haben Spaß in einem interdisziplinären Team zu arbeiten
  • ein hohes Maß an Kreativität, Ausdauer und Eigeninitiative
  • ein sicheres Auftreten, sehr gute Verhandlungskompetenz sowie eine zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • idealerweise erste Berufserfahrung im industriellen Umfeld gesammelt
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Sandra Köhler
sandra.koehler@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Video
Stelle teilen