Header-Image

Wissenschaftler Oberflächenmesstechnik (m/w/x)

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie werden

  • die Entwicklung höchstgenauer Messgeräte und Messprozesse für die Qualifizierung der Oberflächeneigenschaften (Rauheit, Defektfreiheit) von Lithografieoptiken in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern koordinieren und durchführen
  • Architekturen für komplexe, sub-nanometergenaue Messprozesse im industriellen Umfeld definieren und abstimmen, Prozesse in Betrieb nehmen und qualifizieren
  • die Leitung von kleineren Projekten in diesem Aufgabengebiet übernehmen
  • die externe Entwicklung und Beschaffung von Messmaschinen spezifizieren und koordinieren
  • die Performance der betreuten Messprozessen experimentell und theoretisch untersuchen und verbessern

Sie haben

  • ein sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches oder technisches Studium mit Schwerpunkt Optik, gerne mit Promotion
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von optischen Messverfahren
  • fundierte Kenntnisse in technischer Optik und Oberflächenmesstechnik
  • ein solides Know-How im Entwicklungsumfeld von Interferometrie, AFM und Mikroskopie
  • praktische Erfahrung in der Spezifizierung, Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung von Messsystemen
  • Affinität für die Koordination von komplexen Entwicklungsaufgaben
  • gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise in MATLAB oder Python
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Regina Müller
regina.mueller@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Video
Stelle teilen