Header-Image

Technologe im Bereich der Optoelektronik und Optikdesign im Bereich Montage (m/w/x)

Carl Zeiss Jena GmbH, Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Wir suchen Kollegen (m/w/x) die gerne Neues wagen. Sie werden:

  • neue Verfahren und Fertigungsprozesse entwickeln und implementieren sowie technische Unterstützung bei Produktneuanläufen leisten
  • als technischer Ansprechpartner eng mit Entwicklungs- und Fertigungsbereichen intern und beim Kunden zusammenarbeiten
  • Montageprozesse planen, analysieren und optimieren
  • verantwortlich sein für die Steigerung der Prozesssicherheit und Prozesseffizienz bei bestehenden Montageprozessen
  • Automatisierungslösungen bei gegebenem Kosten-/Nutzenverhältnis einführen
  • die Betreuung der Fertigungsprozesse mit Fehlerbehebung und die Prozessparameterverfolgung durch Prozessregelkarten sicherstellen
  • Ansprechpartner für die fachliche Unterstützung der Fertigungsplaner in verfahrenstechnischen Fragestellungen sein

Das sind Sie:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Optical Engineering oder Mechatronik
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich der Montage mechanischer, elektronischer und optischer Komponenten oder aus der Entwicklung und Konstruktion selbiger von Vorteil
  • idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit Prozessanalyseverfahren wie Six Sigma, FMEA oder 8D und Kenntnisse im Bereich Lean Production
  • lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise im Team
  • hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • professionelles, selbstsicheres Auftreten gegenüber Kunden, Projektpartnern und dem Management
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Miriam Golda
miriam.golda@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen