Header-Image

Entwicklungsingenieur (m/w/x) für die Entwicklung von Optikbearbeitungsprozessen - befristet 2 Jahre

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

In Ihrer Rolle als Experte von Optikbearbeitungsprozessen bei der Zeiss Sparte Semiconductor Manufacturing Technology im Team Cleaning Processes Optics werden Sie in einem jungen, dynamischen interdisziplinären Team Herstellprozesse für optische Lithographien entwickeln. Insbesondere im Prozess der Präzisionsreinigung von Optiken werden professionelle, automatisierte Reinigungsanlagen genutzt. Hierbei werden Sie die Prozesse definieren, validieren, programmieren und an die Fertigung übergeben. Des Weiteren werden Sie zu den von Ihnen betreuten Prozessen Dokumentationen und Arbeitsanweisungen erstellen sowie Mitarbeiterschulungen durchführen.

Außerdem werden Sie
  • den Produktanlauf unseres High NA Systems intensiv begleiten, auftretende Störungen kurzfristig beseitigen und daraus Handlungsbedarfe ableiten
  • Freigabetätigkeiten in der Reinigungsprozessentwicklung für optische Komponenten übernehmen
  • die Ausrüstung zur Handhabung und Reinigung optischer Bauteile in die Fertigung einführen

Sie haben

  • ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Studium vorzugsweise im Bereich Chemie/Physik/Werkstoffe
  • idealerweise erste Berufserfahrung gerne auch auf dem Gebiet der Optikprozessierung
  • Kenntnisse auf dem Gebiet von Reinigungsverfahren (Prozesse o./u. Prozesshilfsstoffe) in der industriellen Umgebung
  • Teamgeist, Konfliktlösungskompetenz und Kundenorientierung
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Sandra Köhler
sandra.koehler@zeiss.com
+497364203964
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Stelle teilen