Header-Image

Software Architekt in der agilen Softwareentwicklung (m/w/x)

Roßdorf bei Darmstadt

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle:

Als Software Architekt arbeiten Sie in der agilen Softwareentwicklung in hoch anspruchsvollen Entwicklungsprojekten. Sie übernehmen die technische Führung des Softwareteams und gestalten mit dem Team den grundlegenden Aufbau der Software und unterstützen bei der konsequenten Umsetzung grundlegender Patterns. In Ihrer vielseitigen und spannenden Tätigkeit betrachten Sie alle Aspekte einer stabilen, wartbaren und zukunftsfähigen Software und erstellen Spezifikationen, Designs, Implementierungen, Dokumentationen mit dem agilen Team eigenverantwortlich. Dabei gestalten Sie das Grunddesign unseres vollständig neuen SW-Basissystems.

Als Teil eines interdisziplinären Expertenteams tragen Sie in enger Kooperation mit Produktmanagern, Projektleitern, Testern und Architekten zu unseren exzellenten Produkten und zu unserem Kundenerfolg bei. Sie stehen im engen Austausch mit dem Product-Owner-Team und gestalten das Software-Produktbacklog in Bezug auf die Architektur mit. Dieses bewerten, planen und setzen Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen aus der Softwareentwicklung um. Sie werden selbstständig interne Schulungen durchführen um dem Softwareteam Programmiertechniken und Patterns zu vermitteln. Als Experte in der Halbleitertechnologie auf Ihrem Gebiet entwickeln wir Sie mit Ihren Kollegen anderer Abteilungen weiter.

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • sehr gute Programmierfähigkeiten in der Entwicklung von Windows-Applikationen unter C#, mit WPF, WinForms und Visual Studio
  • eine Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben unter Verwendung verschiedener Softwaretools (z.B.UML Moq, SonarQube, ReSharper, Azure DevOps, Git)
  • erste Erfahrungen sowie Spaß an der technischen Planung und Leitung von Teams und Projekten in der Entwicklung von neuen SW-Tools im Halbleiter-Industrie Umfeld
  • intrinsische Begeisterung für die Arbeit mit technisch anspruchsvollen und hochkomplexen Systemprodukten, bestehend aus Soft- und Hardware
  • eine kommunikationsstarke (Deutsch und Englisch), teamfähige und durchsetzungsfreudige Persönlichkeit, die auch in komplexen Situationen den Überblick behält
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Helmut Fischer
recruiting.jena@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen