Header-Image

Stammdatenmanager im Bereich IT (m/w/x) - befristet auf 2 Jahre

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie werden

  • in der Entwicklungsabteilung einen Wissensbereich Stammdatenmanagement aufbauen, einschließlich der Konzipierung von Richtlinien und der Definition von Rollen
  • ein Change-Management für Stammdaten aufsetzen, u. a. mit dem Ziel die Auswirkungen von Stammdatenänderungen für bereits in der Produktion eingesetzte Applikationen zu erkennen und zu minimieren
  • Anforderungen an eigenentwickelte Applikationen für die zukünftige Tool-unterstützte Stammdatenpflege definieren und die zugehörigen Konzepte erstellen
  • die Erweiterung der Stammdaten und Stücklisten mit den Fachabteilungen und den Entwicklungsteams abstimmen und koordinieren
  • Stücklisten pflegen und deren Interpretierung in/durch Software-Systeme definieren
  • sich in die bestehenden Regelungen des Stammdatenmanagements einarbeiten
  • vorhandenes Wissen, Prozesse und Vorgehensweisen aus der Fachabteilung übernehmen und dokumentieren, z. B. in einem Wiki

Sie haben

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, BWL, Software Engineering oder Ähnliches
  • mehrjährige Erfahrung in einem Bereich des Datenmanagements oder ähnlich gelagerter Tätigkeiten wie sie hier beschrieben sind
  • eine Affinität zu Datenbanken und der SQL-Sprache
  • Erfahrung im Umgang mit Oracle-DBMS
  • eine strukturierte Vorgehensweise sowie eine selbständige und eigenständige Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen gepaart mit analytischem und eigenverantwortlichem Handeln
  • eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • idealerweise Erfahrung im SAP-Umfeld um die Schnittstellen in unserem ERP selbständig benutzen zu können
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Kerstin Häußler
kerstin.haeussler@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Video
Stelle teilen