Header-Image

System Developer Algorithms (m/w/x)

Jena

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie werden

  • komplexe Entwicklungsaufgaben koordinieren und durchführen
  • Messabläufe und integrierte Algorithmen zur Messdatengewinnung entwickeln und analysieren und den Transfer in die Gerätesoftware begleiten
  • Messdatengewinnung und Auswertung simulieren sowie Anforderungen an Systemkomponenten ableiten
  • Simulationen durchführen zur Bewertung optischer Abbildungseinflüsse sowie Sensor- und Systemeigenschaften
  • neue Technologien der Messdatengewinnung und Analyse bewerten und in unsere Systeme implementieren
  • Datenverarbeitung und physikalisch-optische Simulationsmethoden verbinden, um aus den Daten aus unseren aktuellen und zukünftigen Geräten für den Kunden wertvolle Informationen zu gewinnen
  • eigenverantwortlich eingesetzte Methoden und Verfahren auf dem Stand der Technik halten und weiterentwickeln

Ihr Profil

  • ein sehr gut abgeschlossenes Studium der Physik, Mathematik oder Ingenieurswissenschaften, vorzugsweise mit Promotion
  • erste Berufserfahrung im industriellen Bereich oder Forschungsumfeld
  • sehr gute Kenntnisse auf folgenden Gebieten: Algorithmik zur Messauswertung in Kamerabildern, optische Abbildung und Aberrationen sowie Abbildungssimulation
  • Erfahrungen an der Schnittstelle Algorithmenentwicklung und Software Entwicklung sowie im Arbeiten auf modernen Simulationsplattformen (Cloud und GPU)
  • fundierte Matlab-Kenntnisse, idealerweise auch Python und Grundkenntnisse in C#/C++
  • sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Fähigkeiten zur Zusammenarbeit in internationalen und interdisziplinären Teams und zur fachlichen Koordination
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Beatrice Wippert
beatrice.wippert@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Video
Stelle teilen