Header-Image

Technologe für Beschichtungsanlagen (m/w/x)

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie werden

  • die Betriebsmittel (im Wesentlichen Beschichtungsanlagen mit thermischen oder Elektronenstrahlverdampfern) betreuen und eine hohe Anlagenverfügbarkeit sicherstellen
  • Anlagenstörungen eigenständig bzw. in Zusammenarbeit mit der Instandhaltung oder dem Anlagenhersteller beheben, Ursachen analysieren, Verbesserungen erarbeiten und vorschlagen
  • Anlagenwartungen durchführen und dokumentieren
  • verantwortlich sein für Bestandsaufnahmen, Bestellungen und Lagerhaltung von Ersatz-, Verschleiß- und Verbrauchsmaterialien
  • an der Konzeptionierung und Beschaffung neuer Anlagen beratend mitwirken, die Inbetriebnahme überwachen
  • an Verbesserungsprojekten (Qualität und Kosten) mitwirken
  • Beschichtungs- und Messprozesse betreuen und stabilisieren

Sie haben

  • einen qualifizierten Abschluss als staatlich geprüften Techniker (m/w/x), Mechatronik, Maschinenbau oder Elektronik oder gleichwertige Qualifikation
  • 2-3-jährige Erfahrung in der Wartung und Instandsetzung von anspruchsvollen Betriebsmitteln
  • Erfahrung in der Instandhaltung von Vakuum-führenden Systemen
  • selbständige Arbeitsweise, Freude an „hands on“ Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Vielseitigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAP R/3, Modul PM und Frontend OPRA
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Lydia Michaelsen
lydia.michaelsen.ext@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen