Header-Image

Entwicklungsingenieur Ink-Jet Printing & Additive Manufacturing (m/w/x)

Aalen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

  • Entwicklung der Grundlagen insbesondere von Ink-Jet Printing, aber auch von Dosier- und Klebetechniken im Kontext von Brillengläsern und additiver Aufbau von Strukturen an Optiken
  • Internationale Recherche zu Technologien im Zusammenhang mit der Ink-Jet Kompetenz
  • Auswahl und Abstimmung von Industrie-Druckköpfen, Steuerungen und nötigen Schnittstellen
  • Verfahrens- und Prozessentwicklung, gefolgt von Konzeption und Entwicklung von Anlagen
  • Konzipierung von Versuchen im Rahmen der Grundlagenforschung
  • Durchführung, Auswertung, Dokumentation und Kommunikation von Versuchen und Ergebnissen
  • Ableiten und Erarbeiten von technischen Konzepten für Anlagen Plattformen
  • Grundlagenentwicklung und Versuchsnachweise als Input für das Maschinendesign
  • Technische und organisatorische Strukturierung eines Entwicklungsprojektes von Proof of Concept bis hin zur Validierung im operativen Umfeld
  • Begleitung und prozesstechnische Beratung der Konstruktion und der Steuerungs- / Regeltechnik
  • Training und Schulung vom Production Engineering in der Implementierungsphase
  • Aufarbeitung komplexer Sachverhalte auf wissenschaftlichem Niveau und verständliche Darlegung
  • Prozessqualifizierung und Dokumentation nach Vorgaben des ZEISS Entwicklungsprozesses
  • Technology Scouting / Screening von neuen Trends und jungen Technologien

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Physik, des Chemieingenieurwesens oder Ingenieurwissenschaften
  • 2-5 Jahre Berufserfahrung im industriellen Umfeld
  • Erfahrung im Bereich der Grundlagenforschung und -Entwicklung insbesondere bei Ink-Jet Printing, aber auch bei Dosier- und Klebetechniken
  • Erfahrung im Bereich der Prozessentwicklung im Zusammenhang mit hohen Qualitätsansprüchen, Sensorik und Messtechnik, idealerweise auf optischen Flächen
  • Erfahrungen bei der Recherche und Kooperation mit Instituten, Forschungseinrichtungen, Partnern und Dienstleistern
  • Idealerweise Grundkenntnisse im Bereich der Optik
  • Erfahrungen im Entwicklungsprozess von Verfahren, Prozessen & Technologien und der späteren Überführung in die Produktion
  • Methodenkenntnisse z.B. Six Sigma, LEAN, FMEA, etc.
  • Erfahrung im Projektmanagement z.B. Teilprojektleitung bei Entwicklungsprojekten
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Solveig Vogel
solveig.vogel@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Video
Stelle teilen