Header-Image

Ausfuhrreferent Exportkontrolle / Zoll (m/w/x)

Carl Zeiss Microscopy GmbH am Standort Jena - vorerst 12 Monate befristet

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Als einer der weltweit führenden Hersteller von Mikroskopen, liefert ZEISS inspirierende Lösungen und Dienstleistungen für die Bio- und Materialwissenschaften. Für unseren Bereich Clearing House suchen wir zunächst befristet einen Experten für die Exportkontrolle und Zollabwicklung.

Ihre Rolle

In Ihrer Rolle sind Sie verantwortlich für die genaue Einhaltung der bestehenden nationalen und internationalen Ausfuhr-/Embargobestimmungen sowie die Überwachung aller weltweiten Geschäftstätigkeiten nach dem geltenden Zoll- und Exportkontrollrecht. Sie setzen rechtliche Vorgaben und Richtlinien innerhalb der Organisation nachhaltig um und holen sich aktiv die dafür benötigten Informationen ein. Aufgrund Ihrer Expertise bewerten und überwachen Sie sämtliche Geschäftsvorfälle hinsichtlich Embargos, Güterlisten, Sanktionslisten, Endverwendungen und dem US-(Re-)Exportkontrollrecht. Ihnen obliegt die Einstufung von Gütern nach der deutschen, europäischen und US-amerikanischen Ausfuhrliste sowie die Materialstammdatenpflege in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen. Zudem veranlassen Sie BAFA Empfänger-/Güterauskünfte und Ausfuhrgenehmigungsanträge. Sie agieren bei strittigen Fällen und schwierigen Sachverhalten hinsichtlich exportkontroll- und zollrechtlicher Fragestellungen als Berater.
Sichern Sie gemeinsam mit uns die rechtzeitigen und rechtskonformen Lieferungen unserer High-End Produkte und tragen Sie so zu einer exzellenten Kundenzufriedenheit bei!

Sie verfügen über

  • eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium vorzugsweise mit Schwerpunkten in Außenhandel/Logistik/ Recht- oder Wirtschaft
  • einschlägige Berufserfahrung in der Exportabwicklung bzw. Zollwesen, Vorkenntnisse im Exportkontrollrecht wünschenswert
  • einen sehr guten Umgang mit den MS Office Produkten sowie Kenntnissen in SAP (Modul Logistik)
  • eine selbstständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
Hinweis: Sie erhalten Zutritt zu unserem Sicherheitsbereichen. Wir weisen darauf hin, dass wir verpflichtet sind, bei allen Zutrittsberechtigten eine Zuverlässigkeitsüberprüfung durchzuführen
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Franziska Thöne-Schramm
franziska.thoene-schramm@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Video
Stelle teilen