Header-Image

Produktionsingenieur Elektronenmikroskopsäulen (m/w/x)

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie werden

  • im Bereich Operations der Carl Zeiss MultiSEM GmbH in einer neuen Fertigungsstätte eine Fertigungslinie für Elektronenmikroskop-Säulen für Maskeninspektions- und reparatursysteme für die Halbleiterindustrie aufbauen und den Montage- und Justageprozess transferieren
  • aktiv die Montage- und Justageprozesse analysieren und optimieren mit dem Ziel, die Qualitätsanforderungen der Kunden dauerhaft zu erfüllen
  • eng mit den internen Kunden zusammenarbeiten
  • die Dokumentation der Prozesse in Zusammenarbeit mit den Fertigungsmitarbeitern erstellen, um eine gleichbleibende Qualität der Produkte abzusichern
  • aktiv bei Neuanläufen und Änderungen mitarbeiten, um diese in die Fertigung zu implementieren
  • selbstständig Fehleranalysen durchführen, Verbesserungen vorschlagen und in Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung umsetzen

Sie haben

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit dem Studienschwerpunkt Mechatronik
  • idealerweise Erfahrung mit Lean Management, Montage-Prozessen in Reinraumbereichen und deren Anforderungen
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik; Erfahrungen mit Vakuumtechnik sind ebenso von Vorteil wie Fachkenntnisse in der Elektronenstrahltechnologie
  • eine hohe Leistungsbereitschaft, hohe Flexibilität und Belastbarkeit in ihrer Arbeit und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Erfahrung in der Nutzung von Tools für die Fehleranalyse
  • gute Kenntnisse in SAP und MS Office
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
QR-Code
Ihr Ansprechpartner
Lisa Bolter
lisa.bolter@zeiss.com
Das bieten wir
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Icon
Einblicke in unsere Arbeitswelt
Video
Stelle teilen