Gesundheits- und Sozialdirektion
Sozialamt
Der Kanton Nidwalden beschäftigt gut 850 Angestellte in über 60 Berufen. Die Mitarbeitenden nutzen die Überschaubarkeit des Kantons mit seinen rund 44'000 Einwohnerinnen und Einwohnern auf effiziente und bürgernahe Weise. Die Verwaltung ist schlank, Kontakte zu Entscheidungsträgern sind schnell hergestellt. Die kantonale Verwaltung versteht sich als Dienstleisterin im Auftrag ihrer Bürgerinnen und Bürger.

Für die Gemeinden Dallenwil und Wolfenschiessen suchen wir per 1. Januar 2025 oder nach Vereinbarung Sie als

Schulsozialarbeiter/in (80 %)

Ihre Aufgaben

Ihre Kompetenzen

Unser Angebot

Nähere Auskünfte über diese Aufgabe im Dienst der Nidwaldner Bevölkerung
erteilt Ihnen gerne Herr Roland Widmer, Leiter Jugend, Familie, Sucht, Telefon
041 618 75 76. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.nw.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

Personalamt Nidwalden
Bewerben
Drucken
Weiterempfehlen
Gesundheits- und Sozialdirektion
Sozialamt
Der Kanton Nidwalden beschäftigt gut 850 Angestellte in über 60 Berufen. Die Mitarbeitenden nutzen die Überschaubarkeit des Kantons mit seinen rund 44'000 Einwohnerinnen und Einwohnern auf effiziente und bürgernahe Weise. Die Verwaltung ist schlank, Kontakte zu Entscheidungsträgern sind schnell hergestellt. Die kantonale Verwaltung versteht sich als Dienstleisterin im Auftrag ihrer Bürgerinnen und Bürger.

Für die Gemeinden Dallenwil und Wolfenschiessen suchen wir per 1. Januar 2025 oder nach Vereinbarung Sie als

Schulsozialarbeiter/in (80 %)

  • Beraten der Schülerinnen und Schüler der Kindergartenstufe, der Primarstufe und der Oberstufe bei persönlichen und sozialen Problemen
  • Unterstützung der Lehrpersonen in ihrem Erziehungsauftrag sowie gemeinsame Bearbeitung problematischer Situationen von Einzelnen oder Gruppen
  • Beraten der Eltern bei Erziehungsfragen und bei psychosozialen Problemen ihres Kindes. Einleiten adäquater Unterstützungsmassnahmen sowie Kontaktaufnahme zu anderen Fachstellen
  • Gemeinsam mit den Lehrpersonen engagieren Sie sich in der Mitarbeit bei Klassenthemen und Schulhausprojekten mit präventivem Charakter
  • Abgeschlossene Ausbildung in sozialer Arbeit/Sozialpädagogik (FH/HFS), Berufserfahrung in der Beratung von Kindern, Jugendlichen und Familien, Erfahrung in der Schulsozialarbeit erwünscht
  • Der Umgang mit den verschiedenen Anspruchsgruppen im Umfeld Schule ist Ihnen vertraut
  • Gutes Selbstmanagement, Kreativität, Belastbarkeit und Humor
  • Vielseitige und interessante Tätigkeit mit Jahresarbeitszeit (Kompensation der Schulferienzeit durch erhöhtes Pensum)
  • Sie werden vom Sozialamt des Kantons fachlich begleitet und nehmen am Fachaustausch mit Schulsozialarbeitenden aus anderen Gemeinden teil
  • An beiden Standorten stehen Ihnen Büros mit zeitgemässer Infrastruktur zur Verfügung
Nähere Auskünfte über diese Aufgabe im Dienst der Nidwaldner Bevölkerung
erteilt Ihnen gerne Herr Roland Widmer, Leiter Jugend, Familie, Sucht, Telefon
041 618 75 76. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.nw.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

Personalamt Nidwalden
Bewerben
Drucken
Weiterempfehlen