AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Heiligenhafen!
Für das AMEOS Klinikum Heiligenhafen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegerische Teamleitung (m/w/d) für die geschlossen geführte Kriseninterventionsstation BH1

Ihre Vorteile

  • Eine interessante Aufgabe mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen sowie eine individuelle Karriereplanung im Rahmen unseres Personalentwicklungskonzepts
  • Möglichkeiten sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen
  • Ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (Corporate Benefits)
  • Kostenfreies Mitarbeitendenunterstützungsprogramm (pme Familienservice) sowie eine kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • Möglichkeit ein Fahrrad zu leasen (z.B. E-Bike) inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit
  • EGYM Wellpass inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Ein Dienstwagen, welches auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Station im Rahmen der qualitativen und wirtschaftlichen Ziele im Tandemmodell mit der Oberärztlichen Leitung
  • Sicherstellung einer angemessenen Arbeitsorganisation unter Berücksichtigung der personellen Ressourcen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Stationskonzeptes
  • Steuerung der Pflegeprozesse unter Berücksichtigung fachlicher, gesetzlicher und qualitätsrelevanter Aspekte
  • Unterstützung bei der Personalentwicklung durch Beratung, Förderung und Motivation der Mitarbeitenden des Pflegedienstes

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit mehrjähriger Berufs-/ Führungserfahrung wäre wünschenswert
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Ein wertschätzender Umgang mit den Mitarbeitenden
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedienstleitung, Frau Tanja Voß,
unter Tel. +49 (0)4362- 911409 oder unter der E-Mail tanv.psy@preetz.ameos.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram @ameos_gruppe