AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Eutin!
Für das AMEOS Klinikum Eutin suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w/d) Medizincontrolling - MD Management

in Voll- oder Teilzeit

Ihre Vorteile

  • Eine interessante Aufgabe mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen sowie eine individuelle Karriereplanung im Rahmen unseres Personalentwicklungskonzepts 
  • Möglichkeiten, sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen
  • Ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (Corporate Benefits)
  • Kostenfreies Mitarbeitendenunterstützungsprogramm (pme-Familienservice) sowie eine kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • Möglichkeit, ein Fahrrad zu leasen (z. B. E-Bike), inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit

Ihre Aufgaben

  • MD-Management (Klassifikation von Anfragen, Überwachung der Anfragequoten, Vorbereitung und Versenden von Akten, Widersprüchen)
  • Kommunikation mit den gesetzlichen Krankenkassen und privaten Versicherungen (KAIN/INKA)
  • Langfristige Sicherung der Prozesse zum fristgerechten Fallabschluss und zur Erlössicherung 
  • Zuarbeit für Organisation und Begleitung der Analyse medizinökonomischer Daten der Leitung für Medizincontrolling
  • Statistische Auswertungen

Ihr Profil

  • Medizinisch-pflegerische Ausbildung oder Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen
  • Wünschenswert Berufserfahrung im Bereich Kodierung und Medizincontrolling
  • Vorkenntnisse im DRG-System, in den Abrechnungsmodalitäten sowie in der leistungsorientierten Steuerung des Krankenhauses
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie soziale Kompetenz
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten und dem Fallmanagement
  • Hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Umfassende EDV-Kenntnisse (insb. Microsoft® Office, SAP IS-H)
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leitung Medizincontrolling und Qualitätsmanagement, Frau Maren Eggeling, unter Tel. +49 (0)4521/787-3614 oder per E-Mail an maren.eggeling@ameos.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram @ameos_gruppe