Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Eutin!
Für das AMEOS Klinikum Eutin suchen wir eine

Hygienefachkraft (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Ihre Vorteile

  • Eine interessante Aufgabe mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen sowie eine individuelle Karriereplanung im Rahmen unseres Personalentwicklungskonzepts
  • Möglichkeiten, sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen
  • Ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (Corporate Benefits)
  • Kostenfreies Mitarbeitendenunterstützungsprogramm (pme-Familienservice) sowie eine kostenfreie Kindernotfallbetreuung
  • Möglichkeit, ein Fahrrad zu leasen (z.B. E-Bike), inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Geschäftsführung und Unternehmensleitung in sämtlichen Fragestellungen der Hygiene
  • Überwachung des Hygienemanagements der AMEOS Klinika Holstein (Somatik)
  • Leitung der Hygienekommission
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Hygiene-Konzepte sowie des HACCP-Konzeptes
  • Erhaltung und Verbesserung der Qualitätsstandards
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Hygienebeauftragten (m/w/d) in den Einrichtungen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden
  • Beratung, Schulung und Anleitung der Mitarbeitenden zu hygienerelevanten Themen

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege und Erfahrung im Bereich der Krankenhaushygiene
  • Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Weiterbildung zur Hygienefachkraft (m/w/d) oder zeigen die Bereitschaft diese zeitnah zu absolvieren
  • Gute EDV-Kenntnisse insbesondere Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel), Eigeninitiative, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Freude am selbstständigen, verantwortungsvollen Arbeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Fähigkeiten zur konstruktiven Konfliktlösung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Organisationsvermögen
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gerne die stellv. Pflegedirektorin, Frau Sarah Prieß, unter
Tel. +49 (0)4521/787-2000.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram @ameos_gruppe