AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Region AMEOS Ost!
Werde Teil eines starken Teams: Für die Region AMEOS Ost suchen wir für die Weiterentwicklung unserer Kooperationen und Schnittstellen einen

Mitarbeiter (m/w/d) Kooperationsmanagement für die Region AMEOS Ost

Ihre Vorteile

Vielfalt: Spannende Aufgaben mit viel Freiraum und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
Vision Zukunft: Mitwirkung an zukunftsorientierten Projekten
Gemeinschaft: Ein Miteinander auf Augenhöhe in einem motivierten und dynamischen Umfeld
Flexibilität: Vertrauensarbeitszeit und flexible Arbeitszeitmodelle
Machen dürfen: Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen
Entwicklungschancen: Sowohl interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten als auch bequem von zu Hause aus über unsere elektronische Fachbibliothek – bei uns lernt man nie aus!
Wertschätzung: Von innovativen Ideen und Lösungsansätzen
Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit, z.B. Zuschuss zum Dienstrad-Leasing, Mitarbeitendenkarte, Mitarbeitende-werben-Mitarbeitende-Programm

Ihre Aufgaben

  • Schnittstelle zwischen unseren Klinika und den Ärzten (m/w/d)  in unserer Region
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Zuweisermanagements
  • Enge Zusammenarbeit mit den Arztpraxen sowie unseren Partnern in der ambulanten und stationären Gesundheitsversorgung
  • Entwicklung von neuen Kooperationspartnern/-modellen in Zusammenarbeit mit der Krankenhausleitung und der Kommunikation 
  • Organisation und Planung von Fachveranstaltungen und Events in der Region
  • Eigenständige Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Zuweiserbesuchen
  • Marktanalyse, Betrachtung von Patientenströmen, Marktpotentialen und Zuweiserverhalten sowie daraus resultierender Maßnahmenentwicklung
  • Mitwirkung bei gruppenweiten Projekten

Ihr Profil

  • Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise in den Bereichen Medizin, Pharmazie oder Gesundheitswesen
  • Gegebenenfalls Erfahrungen in der Kommunikation, im Vertrieb oder Marketing in der Gesundheitswirtschaft
  • Routinierter Umgang mit MS Office 
  • Bereitschaft, sich in aktuelle CRM-Programme und Analysetools einzuarbeiten
  • Empathie und eine hohe Sozialkompetenz, Teamgeist und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige, zielorientierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Kreativität in der Organisation und in der Gestaltung von Veränderungsprozessen
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leiterin Kooperationsmanagement, Frau Anne Strackeljan, unter Tel. +49 (0)3473 971-031.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram @ameos_im_osten