AMEOS Gruppe
Gestalten Sie mit uns die Zukunft in Oberhausen!
In unserer Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerzmedizin werden 5 hochmoderne Operationssäle und ein Sectio-Saal vorgehalten. Alle gängigen Narkose- und Regionalanästhesieverfahren werden angeboten. Die interdisziplinäre Intensivstation mit 20 Betten, davon 16 Beatmungsplätzen steht unter anästhesiologischer Leitung. An unserem zweiten Standort, dem AMEOS St. Marien Krankenhaus betreiben wir eine Schmerzklinik mit 20 stationären und 10 tagesstationären Plätzen.

Am Standort AMEOS Klinikum St. Clemens Oberhausen suchen wir ab sofort einen

Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin- und Schmerzmedizin

in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Was wir Ihnen bieten

Perspektive: Ein großer Gestaltungsspielraum, um mit Ihren innovativen Ideen und Impulsen Ihren Einsatzbereich sowie unser erfolgreich wachsendes Unternehmen voranzubringen.
Gemeinschaft: Ein multiprofessionelles und sehr engagiertes Team, welches Ihnen tatkräftig zur Seite steht und Zusammenarbeit in einer modernen zukunftsortiernten Klinik mit flachen Hierarchien.
Moderne Klinik: Wir überzeugen durch komplexe intensivmedizinische Behandlungsverläufe inklusive kontinuierlichem Nierenersatzverfahren, therapeutischer Hypothermie und PICCO-Messung und arbeiten mit einem eigenen Sonographiegerät für die intraoperative transthorakale Echokardiographie. Ein Schwerpunkt der Klinik liegt auf der total intravenösen Anästhesie, dafür sind alle Arbeitsplätze mit einer Narkosetiefmessung ausgestattet.
Wissensfluss: Sowohl über interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch bequem von zu Hause aus über unsere elektronische Fachbibliothek - bei uns lernt man nie aus!
Benefits: Attraktive Mitarbeitendenangebote bei über 250 Top-Marken sowie Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit (u.a. Sport- und Entspannungskurse, E-Bike-Leasing).

Ihre Aufgaben

  • Präoperative Evaluation und Vorbereitung der Patientinnen und Patienten
  • Perioperative Betreuung der Patientinnen und Patienten im OP
  • Interdisziplinäre intensivmedizinische Versorgung der Patientinnen und Patienten auf der anästhesiologisch geführten Intensivstation
  • Betreuung der Akutschmerztherapie
  • Teilnahme am Dienstgeschäft (Dienstmodell mit Spätdienst und Anwesenheitsdienst)
  • Konsiliarische Durchführung invasiver Maßnahmen
  • Sicherstellung der Notfallversorgung hausintern und im Schockraum (regionales Traumazentrum)

Ihr Profil

  • Berufsanfänger und Berufsanfängerinnen, da wir mit Freude eine qualitative hochwertige Ausbildung anbieten
  • In der Weiterbildung weit fortgeschrittene Assistenzärzte (m/w/d) und Fachärzte (m/w/d), welche die Möglichkeiten zum Erlangen der Zusatzweiterbildung suchen
  • Ärzte (m/w/d) mit einer Leidenschaft für das Fach Anästhesiologie
  • Menschen, die sich gerne in ein Team einfügen und eine familiäre, kollegiale Arbeitsatmosphäre wertschätzen
  • Empathischer Umgang mit den Patientinnen und Patienten und die Daseinsfürsorge werden als Grundlage für die tägliche Arbeit wahrgenommen
Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Anästhesie Intensivmedizin und Schmerzmedizin, Herr Dr. med. M. Barnscheidt, unter Tel. +49 (0)208 695-330. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Berücksichtigt werden nur vollständige Bewerbungen, die inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über unser Online-Bewerberportal eingereicht werden.
Folge uns auf Instagram @ameos_gruppe