AMEOS Stadtpraxis Luzern
AMEOS Gruppe
Die AMEOS Stadtpraxen betreiben in verschiedenen Deutschschweizer Städten Praxen für ambulante Psychiatrie und Psychotherapie. Wir beschäftigen uns intensiv mit psychischen Erkrankungen und bieten kompetente und wertschätzende Hilfe. Unsere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Depression, Angst, Erschöpfungszuständen wie Burn-out, Zwangsstörungen, Psychosen/Schizophrenie, Persönlichkeitsstörungen (als Komorbidität) und Psycho-Onkologie.

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir

Psychologische*r Psychotherapeut*in 60-100%

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld in einer modernen allgemeinpsychiatrischen Praxis in Luzern und eine vielseitige, selbstständige Tätigkeit in einem spannenden Umfeld. Sie haben die Möglichkeit, mit uns die Zukunft der ambulanten Psychiatrie zu gestalten. Neben attraktiven Anstellungsbedingungen erfahren Sie Unterstützung und Supervision. Es ist sowohl die delegierte Psychotherapie wie auch die Psychotherapie über VVG möglich.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten in einem motivierten Praxisteam und übernehmen eigenverantwortlich Abklärungen und Behandlungen erwachsener Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen. Unser Therapieschwerpunkt liegt im Bereich der kognitiven Verhaltenstherapie ergänzt durch viele weitere Verfahren. Sie dokumentieren die Behandlungen, erstellen Fachberichte und verrechnen die erbrachten Leistungen nach TARMED. Sie setzen mit hoher Patientenorientierung den Standard für eine qualitativ hochwertige ambulante psychiatrische Behandlung.

Ihr Profil

Sie verfügen über ein Studium der Psychologie und bringen eine abgeschlossene Psychotherapieausbildung sowie Erfahrung im Bereich der ambulanten psychotherapeutischen Behandlung mit. Sie verfügen über Eigeninitiative, sind flexibel und haben gute kommunikative Fähigkeiten sowie einen geschickten Umgang mit psychischen Belastungen. Die psychotherapeutische Arbeit in einem tollen Team bereitet Ihnen Freude. Sie sind vertraut im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen und kennen sich in der Abrechnung nach TARMED aus.
Detaillierte Auskünfte erteilen Ihnen gern die ärztliche Leiterin, Frau Iris Breuer, unter
Tel. +41 (0)41 228 88 90.
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal.