Seit fast 50 Jahren begleitet und betreut die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Wir zählen auf 875 Mitarbeitende mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Die Wohngruppe Klewen 3 in Emmen-Rathausen ist das Zuhause für 10 Bewohner/-innen.
Möchten auch Sie sich für die grösstmögliche Form von selbstbestimmtem Wohnen, Arbeiten und Leben engagieren? Wir suchen eine
Fachperson Gesundheit oder
Fachperson Betreuung (40%)
Das erwartet Sie |
Sie tragen die Verantwortung für die Ihnen anvertrauten Menschen. Dazu gehört neben der Unterstützung der Bewohner/-innen mit hohem Pflegebedarf auch das individuelle Begleiten und Betreuen. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und pflegen den Kontakt mit Angehörigen sowie gesetzlichen Vertretungen.
Das bringen Sie mit |
Mit einer Ausbildung als Fachperson Gesundheit oder Betreuung sind Sie für diese Aufgabe bestens vorbereitet. Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Bereich Begleiten und Betreuen von Menschen mit mehrfacher Behinderung und hohem Pflegebedarf mit. Flexibilität, Belastbarkeit, Geduld sowie den Willen und die Fähigkeit, etwas zu bewirken, gehören zu Ihren Stärken. Gute administrative Kenntnisse und PC-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.
Das bieten wir Ihnen |
Freuen Sie sich auf eine sorgfältige Einarbeitung und attraktive Arbeitsbedingungen. Wir arbeiten am Puls der Zeit und setzen uns für die Vereinbarkeit des Berufs- und Privatlebens ein. Auf Weiterbildung, internen Wissensaustausch und die Vernetzung in Fachkreisen legen wir grossen Wert.
Wertvolle Arbeit für wertvolle Menschen
Mehr zu unseren Stärken als Arbeitgeberin und zu den offenen Stellen unter www.ssbl.ch/stellen
Wir freuen uns auf Ihre Fragen: Doro-Thea Muff, Leitung Gruppe Klewen 3, T 041 269 36 94 und/oder Ihre Bewerbungsunterlagen:
Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL, Sabine Käppeli, Leitung Fachsupport 5, Rathausen 2, 6032 Emmen, sabine.kaeppeli@ssbl.ch
Möchten auch Sie sich für die grösstmögliche Form von selbstbestimmtem Wohnen, Arbeiten und Leben engagieren? Wir suchen eine
Fachperson Gesundheit oder
Fachperson Betreuung (40%)
Seit fast 50 Jahren begleitet und betreut die Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Wir zählen auf 875 Mitarbeitende mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Die Wohngruppe Klewen 3 in Emmen-Rathausen ist das Zuhause für 10 Bewohner/-innen.
Sie tragen die Verantwortung für die Ihnen anvertrauten Menschen. Dazu gehört neben der Unterstützung der Bewohner/-innen mit hohem Pflegebedarf auch das individuelle Begleiten und Betreuen. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und pflegen den Kontakt mit Angehörigen sowie gesetzlichen Vertretungen.
Mit einer Ausbildung als Fachperson Gesundheit oder Betreuung sind Sie für diese Aufgabe bestens vorbereitet. Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Bereich Begleiten und Betreuen von Menschen mit mehrfacher Behinderung und hohem Pflegebedarf mit. Flexibilität, Belastbarkeit, Geduld sowie den Willen und die Fähigkeit, etwas zu bewirken, gehören zu Ihren Stärken. Gute administrative Kenntnisse und PC-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.
Freuen Sie sich auf eine sorgfältige Einarbeitung und attraktive Arbeitsbedingungen. Wir arbeiten am Puls der Zeit und setzen uns für die Vereinbarkeit des Berufs- und Privatlebens ein. Auf Weiterbildung, internen Wissensaustausch und die Vernetzung in Fachkreisen legen wir grossen Wert.
Wertvolle Arbeit für wertvolle Menschen
Mehr zu unseren Stärken als Arbeitgeberin und zu den offenen Stellen unter www.ssbl.ch/stellen
Wir freuen uns auf Ihre Fragen: Doro-Thea Muff, Leitung Gruppe Klewen 3, T 041 269 36 94 und/oder Ihre Bewerbungsunterlagen:
Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL, Sabine Käppeli, Leitung Fachsupport 5, Rathausen 2, 6032 Emmen, sabine.kaeppeli@ssbl.ch