Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Stationsleitung Pflege 90 – 100 %

Krisenintervention am Psychiatrischen Zentrum St. Gallen

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie ab dem 1. November 2021 oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St.Gallen, Rorschach und Wattwil.

Die Krisenintervention St.Gallen (KIZ) ist die regionale Hauptanlaufstelle für erwachsene Menschen, die sich in einer akuten psychischen Krise befinden und professionelle ambulante oder stationäre Hilfe suchen. Das KIZ ist rund um die Uhr geöffnet – das ganze Jahr über, täglich, 24h. Das Team dieser Station mit 20 Betten ist via 24h-Krisenhotline jederzeit erreichbar. Ziel ist, die Gründe für die akute Krise oder psychische Störung zu klären, die psychosoziale Situation oder den Gesundheitszustand zu stabilisieren und weiterführende Therapien aufzugleisen.
Ihre Tätigkeit
  • Sie sind verantwortlich für die personelle, organisatorische und fachliche Führung der rund 18 Mitarbeitenden der Pflege und leisten in enger Zusammenarbeit mit der oberärztlichen Leitung und dem multiprofessionellen Team einen wichtigen Beitrag für die weitere Entwicklung der Organisationseinheit.
  • Sie sind in der dualen Führung mit der zuständigen Oberärztin für die Erfüllung des Versorgungsauftrages hauptverantwortlich.
  • Sie verstehen es, mit dem Pflegeteam ein motivierendes Arbeitsumfeld zu gestalten, um so eine hohe psychiatrische Pflegequalität und eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit sicherzustellen.
  • Sie verantworten und koordinieren die Personaleinsatzplanung.
  • Sie koordinieren und überwachen die klinikinternen administrativen Abläufe.
  • Sie sind Ansprechpartner für die Ihnen direkt unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unterstützen diese in ihren operativen Aufgaben.
  • Sie initiieren und priorisieren pflegerische Fachthemen unter Einbezug der Ihnen zur Verfügung stehenden Pflegeexpertinnen.
  • Sie legen zusammen mit der oberärztlichen Leitung den Bedarf an fachlicher Weiterentwicklung fest und fördern entsprechend die Mitarbeitenden.
Ihr Leistungsausweis
  • Sie bringen eine Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF oder FH mit und haben idealerweise Erfahrung in einem akutpsychiatrischen Behandlungssetting.
  • Sie haben eine Führungsausbildung abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Führungserfahrung als stv. Stationsleitung oder Stationsleitung sammeln.
  • Sie sind eine empathische, belastbare Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen und Leadership Kompetenzen.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und legen Wert auf eine aktive, wertschätzende Gestaltung einer patientenorientierten, interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über ein hohes Mass an Selbständigkeit, Flexibilität, Reflexionsfähigkeit und Belastbarkeit.
  • Sie sind interessiert an der Pflegeentwicklung, der Recovery Orientierung und an konzeptioneller Arbeit.
  • Sie denken und handeln vernetzt, lösungs- und prozessorientiert, haben eine positive Haltung gegenüber Entwicklungsanforderungen und bringen Freude am Gestalten von Veränderungsprozessen mit.
Unser Angebot
  • Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeits- und Aufgabengebiet sowie zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten vielfältige Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten in dem Ihnen zugeordneten Aufgabengebiet.
  • Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung, Supervision und die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung in einem erfahrenen, motivierten und aufgeschlossenen Team.
Für Auskünfte stehen Ihnen gerne Urs Ribi, Stv. Leiter Pflege, Tel. 058 178 13 23 oder Esther Linka, Leiterin Pflege, Therapien und Soziale Arbeit, Tel. 058 178 11 76 zur Verfügung.
Weitere Stellenangebote
Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Stationsleitung Pflege 90 – 100 %

Krisenintervention am Psychiatrischen Zentrum St. Gallen

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie ab dem 1. November 2021 oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St.Gallen, Rorschach und Wattwil.

Die Krisenintervention St.Gallen (KIZ) ist die regionale Hauptanlaufstelle für erwachsene Menschen, die sich in einer akuten psychischen Krise befinden und professionelle ambulante oder stationäre Hilfe suchen. Das KIZ ist rund um die Uhr geöffnet – das ganze Jahr über, täglich, 24h. Das Team dieser Station mit 20 Betten ist via 24h-Krisenhotline jederzeit erreichbar. Ziel ist, die Gründe für die akute Krise oder psychische Störung zu klären, die psychosoziale Situation oder den Gesundheitszustand zu stabilisieren und weiterführende Therapien aufzugleisen.
  • Sie sind verantwortlich für die personelle, organisatorische und fachliche Führung der rund 18 Mitarbeitenden der Pflege und leisten in enger Zusammenarbeit mit der oberärztlichen Leitung und dem multiprofessionellen Team einen wichtigen Beitrag für die weitere Entwicklung der Organisationseinheit.
  • Sie sind in der dualen Führung mit der zuständigen Oberärztin für die Erfüllung des Versorgungsauftrages hauptverantwortlich.
  • Sie verstehen es, mit dem Pflegeteam ein motivierendes Arbeitsumfeld zu gestalten, um so eine hohe psychiatrische Pflegequalität und eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit sicherzustellen.
  • Sie verantworten und koordinieren die Personaleinsatzplanung.
  • Sie koordinieren und überwachen die klinikinternen administrativen Abläufe.
  • Sie sind Ansprechpartner für die Ihnen direkt unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unterstützen diese in ihren operativen Aufgaben.
  • Sie initiieren und priorisieren pflegerische Fachthemen unter Einbezug der Ihnen zur Verfügung stehenden Pflegeexpertinnen.
  • Sie legen zusammen mit der oberärztlichen Leitung den Bedarf an fachlicher Weiterentwicklung fest und fördern entsprechend die Mitarbeitenden.
  • Sie bringen eine Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF oder FH mit und haben idealerweise Erfahrung in einem akutpsychiatrischen Behandlungssetting.
  • Sie haben eine Führungsausbildung abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Führungserfahrung als stv. Stationsleitung oder Stationsleitung sammeln.
  • Sie sind eine empathische, belastbare Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen und Leadership Kompetenzen.
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und legen Wert auf eine aktive, wertschätzende Gestaltung einer patientenorientierten, interdisziplinären Zusammenarbeit.
  • Sie verfügen über ein hohes Mass an Selbständigkeit, Flexibilität, Reflexionsfähigkeit und Belastbarkeit.
  • Sie sind interessiert an der Pflegeentwicklung, der Recovery Orientierung und an konzeptioneller Arbeit.
  • Sie denken und handeln vernetzt, lösungs- und prozessorientiert, haben eine positive Haltung gegenüber Entwicklungsanforderungen und bringen Freude am Gestalten von Veränderungsprozessen mit.
  • Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeits- und Aufgabengebiet sowie zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten vielfältige Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten in dem Ihnen zugeordneten Aufgabengebiet.
  • Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung, Supervision und die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung in einem erfahrenen, motivierten und aufgeschlossenen Team.
Für Auskünfte stehen Ihnen gerne Urs Ribi, Stv. Leiter Pflege, Tel. 058 178 13 23 oder Esther Linka, Leiterin Pflege, Therapien und Soziale Arbeit, Tel. 058 178 11 76 zur Verfügung.
Online Bewerbung