Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Pflegefachperson HF 40 %

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie per sofort oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St.Gallen, Rorschach und Wattwil.

Die Psychiatrische Tagesklinik ist ein teilstationäres Angebot mit 15 Plätzen. Auf dem Hintergrund eines multimodalen, integrativen Therapieansatzes bietet das interdisziplinäre Team eine psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung für Menschen mit unterschiedlichen Störungsbildern an.
Ihr Leistungsausweis
  • Für die anspruchsvolle Arbeit wird eine fundierte Ausbildung in psychiatrischer Kranken­pflege vorausgesetzt.
  • Erwünscht sind Erfahrung in Entspannungstechniken, NADA, Bewegungstherapie, Achtsamkeit sowie Kenntnisse in psychotherapeutischer Bezugspersonenarbeit und Milieutherapie.
  • Wir legen Wert auf gute kommunikative Fähigkeiten sowie auf interdisziplinäre Zusammen­arbeit.
  • Die Aufgaben sind vielfältig und erfordern hohe Sozialkompetenz, Selbständigkeit, Reflexion des eigenen Handelns und Offenheit an der stetigen Weiterentwicklung der Station.
Unser Angebot
  • Wir bieten eine sorgfältige Einführung, ein interessantes, herausforderndes Arbeitsgebiet und Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung in einem erfahrenen, aufgeschlossenen Team.
  • Es erwartet Sie eine geregelte Arbeitszeit, ohne Nacht- oder Wochenenddienste.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Nelica Petrovic, Leiterin der psychiatrischen Tagesklinik gerne unter Tel. 058 178 52 42 zur Verfügung.
Weitere Stellenangebote
Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Pflegefachperson HF 40 %

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie per sofort oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St.Gallen, Rorschach und Wattwil.

Die Psychiatrische Tagesklinik ist ein teilstationäres Angebot mit 15 Plätzen. Auf dem Hintergrund eines multimodalen, integrativen Therapieansatzes bietet das interdisziplinäre Team eine psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung für Menschen mit unterschiedlichen Störungsbildern an.
  • Für die anspruchsvolle Arbeit wird eine fundierte Ausbildung in psychiatrischer Kranken­pflege vorausgesetzt.
  • Erwünscht sind Erfahrung in Entspannungstechniken, NADA, Bewegungstherapie, Achtsamkeit sowie Kenntnisse in psychotherapeutischer Bezugspersonenarbeit und Milieutherapie.
  • Wir legen Wert auf gute kommunikative Fähigkeiten sowie auf interdisziplinäre Zusammen­arbeit.
  • Die Aufgaben sind vielfältig und erfordern hohe Sozialkompetenz, Selbständigkeit, Reflexion des eigenen Handelns und Offenheit an der stetigen Weiterentwicklung der Station.
  • Wir bieten eine sorgfältige Einführung, ein interessantes, herausforderndes Arbeitsgebiet und Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung in einem erfahrenen, aufgeschlossenen Team.
  • Es erwartet Sie eine geregelte Arbeitszeit, ohne Nacht- oder Wochenenddienste.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Nelica Petrovic, Leiterin der psychiatrischen Tagesklinik gerne unter Tel. 058 178 52 42 zur Verfügung.
Online Bewerbung