Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Dipl. Pflegefachperson HF 80-90 % (Dauernachtwache)

Stationäre Alters- und Neuropsychiatrie Wil, Akutpsychiatrie und Notfall Station A08/1

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie ab dem
1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St.Gallen, Rorschach und Wattwil.

Die Station A08/1 ist Teil der Alters- und Neuropsychiatrie und besteht aus einem geschlossenen Akut- und Aufnahmebereich sowie einem offenen Subakut-Bereich. Wir richten uns an Menschen ab 60 Jahren mit psychischen Erkrankungen und bieten ihnen professionelle Unterstützung und eine geschützte Umgebung. Unsere Patienten werden in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten und Therapeuten im Bezugspersonensystem behandelt.
Ihre Tätigkeit
  • Sie begleiten und überwachen die Patientinnen und Patienten während der Nacht.
  • Sie übernehmen die bedürfnis- und ressourcenorientierte, individuelle Behandlung der Patientinnen und Patienten. Dabei meistern Sie auch komplexe Situationen erfolgreich.
  • Sie stellen die Gesamtverantwortung für eine fachkompetente Pflege und die Umsetzung von Pflegestandards sicher.
  • In der Nacht sind Sie für den Unterhalt der Station verantwortlich.
  • Bei Bedarf übernehmen Sie Einsätze im Tagdienst.
Ihr Leistungsausweis
  • Sie haben eine fundierte Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann HF oder FH abgeschlossen.
  • Sie verfügen, wenn möglich, über Berufserfahrung in der Psychiatrie und idealerweise über Erfahrung bei der Pflege und Betreuung von Patienten in psychischen Ausnahmesituationen.
  • Besonderen Wert legen wir auf eine hohe fachliche und persönliche Kompetenz, gute kommunikative Fähigkeiten sowie auf die multiprofessionelle Zusammenarbeit.
  • Die Aufgaben sind vielfältig und erfordern ein hohes Mass an Selbständigkeit, Belastbarkeit, Reflexionsfähigkeit bezüglich des eigenen Handelns und Offenheit, initiativ an der stetigen Weiterentwicklung von Stations- und Arbeitsprozessen mitzuwirken.
  • Gute EDV-Kenntnisse erleichtern Ihnen die administrativen Arbeiten.
Unser Angebot
  • Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine sorgfältige Einarbeitung, aussichtsreiche Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Sie geniessen bei uns ein teamorientiertes, angenehmes Arbeitsklima und attraktive Anstellungsbedingungen.
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Silvia Haug, Stationsleiterin, unter Tel. +41 71 913 14 93 gerne zur Verfügung.
Weitere Stellenangebote
Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Dipl. Pflegefachperson HF 80-90 % (Dauernachtwache)

Stationäre Alters- und Neuropsychiatrie Wil, Akutpsychiatrie und Notfall Station A08/1

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie ab dem
1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St.Gallen, Rorschach und Wattwil.

Die Station A08/1 ist Teil der Alters- und Neuropsychiatrie und besteht aus einem geschlossenen Akut- und Aufnahmebereich sowie einem offenen Subakut-Bereich. Wir richten uns an Menschen ab 60 Jahren mit psychischen Erkrankungen und bieten ihnen professionelle Unterstützung und eine geschützte Umgebung. Unsere Patienten werden in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten und Therapeuten im Bezugspersonensystem behandelt.
  • Sie begleiten und überwachen die Patientinnen und Patienten während der Nacht.
  • Sie übernehmen die bedürfnis- und ressourcenorientierte, individuelle Behandlung der Patientinnen und Patienten. Dabei meistern Sie auch komplexe Situationen erfolgreich.
  • Sie stellen die Gesamtverantwortung für eine fachkompetente Pflege und die Umsetzung von Pflegestandards sicher.
  • In der Nacht sind Sie für den Unterhalt der Station verantwortlich.
  • Bei Bedarf übernehmen Sie Einsätze im Tagdienst.
  • Sie haben eine fundierte Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann HF oder FH abgeschlossen.
  • Sie verfügen, wenn möglich, über Berufserfahrung in der Psychiatrie und idealerweise über Erfahrung bei der Pflege und Betreuung von Patienten in psychischen Ausnahmesituationen.
  • Besonderen Wert legen wir auf eine hohe fachliche und persönliche Kompetenz, gute kommunikative Fähigkeiten sowie auf die multiprofessionelle Zusammenarbeit.
  • Die Aufgaben sind vielfältig und erfordern ein hohes Mass an Selbständigkeit, Belastbarkeit, Reflexionsfähigkeit bezüglich des eigenen Handelns und Offenheit, initiativ an der stetigen Weiterentwicklung von Stations- und Arbeitsprozessen mitzuwirken.
  • Gute EDV-Kenntnisse erleichtern Ihnen die administrativen Arbeiten.
  • Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine sorgfältige Einarbeitung, aussichtsreiche Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Sie geniessen bei uns ein teamorientiertes, angenehmes Arbeitsklima und attraktive Anstellungsbedingungen.
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Silvia Haug, Stationsleiterin, unter Tel. +41 71 913 14 93 gerne zur Verfügung.
Online Bewerbung