Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Oberärztin / Oberarzt 100 %

Erwachsenenpsychiatrie, Akutpsychiatrie und Psychose

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie ab dem
1. August 2022 oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St. Gallen, Rorschach und Wattwil.
Ihre Tätigkeit
  • Sie sind therapeutische/r Leiter/in der Aufnahmestation. Zusammen mit zwei Assistenzärzten sind Sie verantwortlich für die Abklärung und Behandlung der Patienten aus dem gesamten Diagnosespektrum der Psychiatrie.
  • Sie sind direkter Weiterbildner der beiden Assistenzärzte Ihrer Station (FMH-Weiterbildungsstätte Kategorie A) und supervidieren diese bei der Fallführung.
  • Als Mitglied des ärztlichen Kaders beteiligen Sie sich am klinikweiten Hintergrunddienst (zwei bis drei Wochen Hintergrunddienst pro Jahr).
Ihr Leistungsausweis
  • Sie sind Fachärztin oder Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder befinden sich am Ende der Facharztweiterbildung.
  • Sie haben Erfahrung in der Akut- und Notfallpsychiatrie und der Behandlung von Patienten mit Psychosen.
  • Sie sind eine teamfähige, sozialkompetente Persönlichkeit mit Motivation zur Weiterentwicklung des akutpsychiatrischen Fachgebiets.
  • Sie verfügen über ein Arztdiplom, den Eintrag im MEBEKO-Register und über die Registrierung Ihrer Sprachkenntnisse. Sehr gute Deutschkenntnisse sind unabdingbar.
Unser Angebot
  • Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit grossem Gestaltungsspielraum, hoher Verantwortung und attraktiven Anstellungsbedingungen.
  • Sie sind Teil eines Teams von über 30 Fachärztinnen und Fachärzten und haben die Möglichkeit, sich an universitärer Lehre zu beteiligen.
  • Die PSGN hat vielfältige interne Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Schwerpunkte „Alterspsychiatrie und -psychotherapie“, „Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie“ und «Psychiatrie der Abhängigkeitserkrankungen». Auch externe Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt.
  • Sie profitieren von freien Wochenenden und einer 46 Stunden Woche.
Für Auskünfte steht Ihnen gerne Dr. med. Jörg Bitter, Leitender Arzt Stationäre Erwachsenenpsychiatrie Wil, Tel.+41 58 178 12 11, zur Verfügung.
Weitere Stellenangebote
Psychiatrie braucht Dialog. Wir machen ihn möglich – dank differenzierter Angebote, fachlicher Verantwortung und menschlichen Respekts. Denn die psychische Gesundheit ist eine wichtige Grundlage für eine glückliche und erfolgreiche Gesellschaft.

Oberärztin / Oberarzt 100 %

Erwachsenenpsychiatrie, Akutpsychiatrie und Psychose

Wir freuen uns über Menschen, die unsere Wertvorstellungen mittragen und die mit ihrer Fachkompetenz die Zukunft der Psychiatrie St.Gallen Nord aktiv mitgestalten möchten. Vielleicht gehören Sie ab dem
1. August 2022 oder nach Vereinbarung zu unseren rund 800 Mitarbeitenden in Wil, St. Gallen, Rorschach und Wattwil.
  • Sie sind therapeutische/r Leiter/in der Aufnahmestation. Zusammen mit zwei Assistenzärzten sind Sie verantwortlich für die Abklärung und Behandlung der Patienten aus dem gesamten Diagnosespektrum der Psychiatrie.
  • Sie sind direkter Weiterbildner der beiden Assistenzärzte Ihrer Station (FMH-Weiterbildungsstätte Kategorie A) und supervidieren diese bei der Fallführung.
  • Als Mitglied des ärztlichen Kaders beteiligen Sie sich am klinikweiten Hintergrunddienst (zwei bis drei Wochen Hintergrunddienst pro Jahr).
  • Sie sind Fachärztin oder Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder befinden sich am Ende der Facharztweiterbildung.
  • Sie haben Erfahrung in der Akut- und Notfallpsychiatrie und der Behandlung von Patienten mit Psychosen.
  • Sie sind eine teamfähige, sozialkompetente Persönlichkeit mit Motivation zur Weiterentwicklung des akutpsychiatrischen Fachgebiets.
  • Sie verfügen über ein Arztdiplom, den Eintrag im MEBEKO-Register und über die Registrierung Ihrer Sprachkenntnisse. Sehr gute Deutschkenntnisse sind unabdingbar.
  • Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit grossem Gestaltungsspielraum, hoher Verantwortung und attraktiven Anstellungsbedingungen.
  • Sie sind Teil eines Teams von über 30 Fachärztinnen und Fachärzten und haben die Möglichkeit, sich an universitärer Lehre zu beteiligen.
  • Die PSGN hat vielfältige interne Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Schwerpunkte „Alterspsychiatrie und -psychotherapie“, „Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie“ und «Psychiatrie der Abhängigkeitserkrankungen». Auch externe Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt.
  • Sie profitieren von freien Wochenenden und einer 46 Stunden Woche.
Für Auskünfte steht Ihnen gerne Dr. med. Jörg Bitter, Leitender Arzt Stationäre Erwachsenenpsychiatrie Wil, Tel.+41 58 178 12 11, zur Verfügung.
Online Bewerbung