Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Tiefbauamt

Projektleiter/-in Grundlagedaten und IT-Systeme 80 - 100%

Im Spannungsfeld der Lärmbetroffenen, der Politik und der gesellschaftlichen Entwicklung steht unser Team der Fachstelle Lärmschutz (FALS) vor vielseitigen Herausforderungen zur Bekämpfung der Lärmbelastung. Für die Bereitstellung unserer Datengrundlagen suchen wir nach Vereinbarung eine/-n Projektleiter/-in Grundlagedaten und IT-Systeme. 
Die Beschaffung von detaillierten Verkehrs- und Geodaten sowie die Ermittlung der Lärmbelastungen bilden die Voraussetzung für die Arbeiten der FALS. Mittels Einbezug von Experten und Planungsbüros, sorgen Sie für die Bereitstellung der massgebenden Grundlagen und berücksichtigen dabei die Entwicklung der Technik, der Mobilität sowie der rechtlichen und politischen Anforderungen. In den ersten drei Jahren nehmen Sie zusammen mit einem/-r IT-Mitarbeiter/-in die fachliche Leitung zur Erneuerung des EDV-Systems der FALS wahr. Da Sie täglich mit weitreichenden Entscheidungen und Anfragen konfrontiert sind und Behörden, Planer, Bund und Öffentlichkeit mit fundierten Daten und Expertisen versorgen, ist stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift unerlässlich. Grundlage für Ihre täglichen Aufgaben bilden ein abgeschlossenes technisches Hochschulstudium sowie einige Jahre Erfahrung in Projektmanagement und GIS-Arbeiten.
Wollen Sie Spuren hinterlassen? Wenn Sie sich gemeinsam mit uns bei der Baudirektion engagieren, prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich mit. Dabei können wir Ihnen ein spannendes Umfeld mit vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten - und das wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.   
Peter Angst ist Fachstellenleiter und vielleicht Ihr künftiger Chef. Er ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 55 16. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.zh.ch/laerm und www.zh.ch/tba, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.  

projektieren - bauen - erhalten
Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Tiefbauamt

Projektleiter/-in Grundlagedaten und IT-Systeme 80 - 100%

Im Spannungsfeld der Lärmbetroffenen, der Politik und der gesellschaftlichen Entwicklung steht unser Team der Fachstelle Lärmschutz (FALS) vor vielseitigen Herausforderungen zur Bekämpfung der Lärmbelastung. Für die Bereitstellung unserer Datengrundlagen suchen wir nach Vereinbarung eine/-n Projektleiter/-in Grundlagedaten und IT-Systeme. 
Die Beschaffung von detaillierten Verkehrs- und Geodaten sowie die Ermittlung der Lärmbelastungen bilden die Voraussetzung für die Arbeiten der FALS. Mittels Einbezug von Experten und Planungsbüros, sorgen Sie für die Bereitstellung der massgebenden Grundlagen und berücksichtigen dabei die Entwicklung der Technik, der Mobilität sowie der rechtlichen und politischen Anforderungen. In den ersten drei Jahren nehmen Sie zusammen mit einem/-r IT-Mitarbeiter/-in die fachliche Leitung zur Erneuerung des EDV-Systems der FALS wahr. Da Sie täglich mit weitreichenden Entscheidungen und Anfragen konfrontiert sind und Behörden, Planer, Bund und Öffentlichkeit mit fundierten Daten und Expertisen versorgen, ist stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift unerlässlich. Grundlage für Ihre täglichen Aufgaben bilden ein abgeschlossenes technisches Hochschulstudium sowie einige Jahre Erfahrung in Projektmanagement und GIS-Arbeiten.
Wollen Sie Spuren hinterlassen? Wenn Sie sich gemeinsam mit uns bei der Baudirektion engagieren, prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich mit. Dabei können wir Ihnen ein spannendes Umfeld mit vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten - und das wenige Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.   
Peter Angst ist Fachstellenleiter und vielleicht Ihr künftiger Chef. Er ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 55 16. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.zh.ch/laerm und www.zh.ch/tba, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.  

projektieren - bauen - erhalten
Video