Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

Praktikant/-in Umweltanalytiklabor 100%

Möchten Sie den Berufsalltag aus nächster Nähe kennenlernen?

Die Zürcher Gewässer und Böden sind Lebensraum für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren. Sie bilden die Basis für eine zuverlässige Versorgung mit qualitativ einwandfreiem Trinkwasser und dienen als Naherholungsgebiete. Das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) untersucht Wasser und Bodenproben auf Schadstoffe und beurteilt deren Zustand. Im Rahmen der nationalen Oberflächengewässer- und Grundwasserbeobachtung werden im Gewässerschutzlabor organische Spurenstoffe wie Arzneimittelrückstände und Pestizide analysiert. Zur Unterstützung für unser Team suchen wir eine Praktikantin/einen Praktikanten ab 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung für 6 - 12 Monate.
Der Schwerpunkt liegt auf der Instrumentalanalytik, wie der Messung und Auswertung von Wasserproben mittels modernster LC-HRMS Methoden (hochauflösende Massenspektrometrie). Zudem bietet das Praktikum die Gelegenheit auch in andere Fachbereiche des AWEL einen Einblick zu erhalten. Sie haben einen abgeschlossenen Bachelor oder Master in Chemie, Umweltwissenschaften oder ähnlich, und möchten den Bereich Umweltanalytik besser kennenlernen. Eine hohe Motivation und Interesse für das Arbeiten im Labor, sowie eine genaue und sorgfältige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich. 
Startklar? Während eines Praktikums in der Baudirektion übernehmen Sie interessante und herausfordernde Aufgaben in Ihrem persönlichen Fachbereich und erleben den Berufsalltag hautnah - und das an zentraler Lage in Zürich, eine Tramstation vom Escher-Wyss-Platz entfernt.
Christian Götz ist Co-Leiter / Leiter Labor und vielleicht Ihr künftiger Praktikumsbegleiter. Er ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 91 60. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.zh.ch/awel, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

hinschauen - entwickeln - handeln
Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

Praktikant/-in Umweltanalytiklabor 100%

Möchten Sie den Berufsalltag aus nächster Nähe kennenlernen?

Die Zürcher Gewässer und Böden sind Lebensraum für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren. Sie bilden die Basis für eine zuverlässige Versorgung mit qualitativ einwandfreiem Trinkwasser und dienen als Naherholungsgebiete. Das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) untersucht Wasser und Bodenproben auf Schadstoffe und beurteilt deren Zustand. Im Rahmen der nationalen Oberflächengewässer- und Grundwasserbeobachtung werden im Gewässerschutzlabor organische Spurenstoffe wie Arzneimittelrückstände und Pestizide analysiert. Zur Unterstützung für unser Team suchen wir eine Praktikantin/einen Praktikanten ab 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung für 6 - 12 Monate.
Der Schwerpunkt liegt auf der Instrumentalanalytik, wie der Messung und Auswertung von Wasserproben mittels modernster LC-HRMS Methoden (hochauflösende Massenspektrometrie). Zudem bietet das Praktikum die Gelegenheit auch in andere Fachbereiche des AWEL einen Einblick zu erhalten. Sie haben einen abgeschlossenen Bachelor oder Master in Chemie, Umweltwissenschaften oder ähnlich, und möchten den Bereich Umweltanalytik besser kennenlernen. Eine hohe Motivation und Interesse für das Arbeiten im Labor, sowie eine genaue und sorgfältige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich. 
Startklar? Während eines Praktikums in der Baudirektion übernehmen Sie interessante und herausfordernde Aufgaben in Ihrem persönlichen Fachbereich und erleben den Berufsalltag hautnah - und das an zentraler Lage in Zürich, eine Tramstation vom Escher-Wyss-Platz entfernt.
Christian Götz ist Co-Leiter / Leiter Labor und vielleicht Ihr künftiger Praktikumsbegleiter. Er ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 91 60. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.zh.ch/awel, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

hinschauen - entwickeln - handeln
Video