Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

Praktikant/-in Betrieblicher Umweltschutz / Störfallvorsorge 100%

Schaffen Sie berufliche Perspektiven.

Die elf Mitarbeitenden der Sektion Betrieblicher Umweltschutz und Störfallvorsorge im Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) entwickeln fachliche Grundlagen und setzen die Bestimmungen des Gewässerschutzes, der Abfallbewirtschaftung und der Störfallvorsorge bei Industrie- und Gewerbebetriebe um. Daneben animieren Sie Betriebe zu ressourceneffizienterem Wirtschaften.
In Ihrem Praktikum unterstützen Sie die Sektion bei der Organisation des Ressourceneffizienz-Programms ÖKOPROFIT (www.zh.ch/oekoprofit). Daneben assistieren Sie den Sachbearbeitenden im Vollzugsalltag und gehen bei umweltrechtlichen Kontrollen von Industrie- und Gewerbebetrieben mit. Sie helfen bei der Erarbeitung von Vollzugsgrundlagen oder sind bei Koordinationstätigkeiten mit anderen Fachstellen involviert. Sie erhalten während Ihrem Praktikum Einblick in die abwechslungsreiche Vollzugstätigkeit einer kantonalen Umweltbehörde und haben Gelegenheit, verschiedene Kontakte zu knüpfen.

Sie verfügen über einen Bachelor einer Fach-/Hochschule im Umweltbereich. Es fällt Ihnen leicht, im Team aber auch selbständig zu arbeiten. Sie arbeiten strukturiert und lösungsorientiert. Daneben bringen Sie Freude und Interesse am Umweltschutz mit.
Bereit für den Berufsalltag? Während eines Praktikums in der Baudirektion übernehmen Sie spannende und vielfältige Aufgaben in Ihrem persönlichen Fachgebiet und ebnen den Weg für Ihre berufliche Zukunft - und das zwei Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.
Nina Müller ist Sektionsleiterin und vielleicht Ihre künftige Chefin. Sie ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 39 71. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.zh.ch/bus, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

hinschauen – entwickeln – handeln
Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

Praktikant/-in Betrieblicher Umweltschutz / Störfallvorsorge 100%

Schaffen Sie berufliche Perspektiven.

Die elf Mitarbeitenden der Sektion Betrieblicher Umweltschutz und Störfallvorsorge im Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) entwickeln fachliche Grundlagen und setzen die Bestimmungen des Gewässerschutzes, der Abfallbewirtschaftung und der Störfallvorsorge bei Industrie- und Gewerbebetriebe um. Daneben animieren Sie Betriebe zu ressourceneffizienterem Wirtschaften.
In Ihrem Praktikum unterstützen Sie die Sektion bei der Organisation des Ressourceneffizienz-Programms ÖKOPROFIT (www.zh.ch/oekoprofit). Daneben assistieren Sie den Sachbearbeitenden im Vollzugsalltag und gehen bei umweltrechtlichen Kontrollen von Industrie- und Gewerbebetrieben mit. Sie helfen bei der Erarbeitung von Vollzugsgrundlagen oder sind bei Koordinationstätigkeiten mit anderen Fachstellen involviert. Sie erhalten während Ihrem Praktikum Einblick in die abwechslungsreiche Vollzugstätigkeit einer kantonalen Umweltbehörde und haben Gelegenheit, verschiedene Kontakte zu knüpfen.

Sie verfügen über einen Bachelor einer Fach-/Hochschule im Umweltbereich. Es fällt Ihnen leicht, im Team aber auch selbständig zu arbeiten. Sie arbeiten strukturiert und lösungsorientiert. Daneben bringen Sie Freude und Interesse am Umweltschutz mit.
Bereit für den Berufsalltag? Während eines Praktikums in der Baudirektion übernehmen Sie spannende und vielfältige Aufgaben in Ihrem persönlichen Fachgebiet und ebnen den Weg für Ihre berufliche Zukunft - und das zwei Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.
Nina Müller ist Sektionsleiterin und vielleicht Ihre künftige Chefin. Sie ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 259 39 71. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.zh.ch/bus, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

hinschauen – entwickeln – handeln
Video