Logo
Kanton Zürich
Direktion der Justiz und des Innern
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Vollzugseinrichtungen Zürich

Landwirtin / Landwirt 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist eine Amtsstelle der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Schwerpunktmässig ist das JuWe für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.

Die Hauptabteilung Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ) – eine von sieben Hauptabteilungen des JuWe – umfasst vier Betriebe mit unterschiedlichen Haftarten und betreut mit über 180 Mitarbeitenden ca. 450 Insassen. Das Vollzugszentrum Bachtel (VZB) ist eine auf den offenen Vollzug von Freiheits- und Ersatzfreiheitsstrafen spezialisierte Institution der Vollzugseinrichtungen des Kantons Zürich mit 99 Insassenplätzen an den Standorten Meilen und Hinwil. Die Zusammenführung der beiden Betriebe ist auf den April 2021 geplant. Zurzeit wird der Standort Hinwil erweitert und umgebaut.

Für unseren Landwirtschaftsbetrieb im VZB suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte, belastbare und zielorientierte Persönlichkeit als Handwerkermeister/in.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Begleitung und Förderung der Insassen im Arbeitsalltag nach arbeitsagogischen Grundsätzen
  • Führen und Anleiten der zugeteilten Insassengruppe im Arbeitsprozess
  • Betreuung und Versorgung der Mutterkühe, Schafe, Legehennen und Esel
  • Mitarbeit im Futter- und Ackerbau
  • Forst- und Waldarbeiten
  • Wartung und Pflege der Geräte und Maschinen
  • Pflege des landwirtschaftlichen Areals sowie der dazugehörigen Infrastrukturen
  • Einhaltung der Bio-Vorschriften, SuisseGAP und AgriTOP
  • Teilnahme an Tagesrapporten und Teamsitzungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Handwerkermeisterinnen und -meistern der weiteren Arbeitsabteilungen und Vollzugsverantwortlichen
  • Einsätze und Vertretungen in anderen Arbeitsabteilungen des Vollzugszentrums

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Landwirt/in oder in verwandten Berufen mit eidg. Fähigkeitszeugnis und mehrere Jahre Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Idealerweise Kenntnisse oder abgeschlossene Ausbildung in Arbeitsagogik
  • Erfahrung, Verständnis und Toleranz im Umgang mit Menschen unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft
  • Gefestigte Persönlichkeit mit einem hohen Mass an Sozialkompetenz
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse; weitere Sprachen von Vorteil
  • IT-Anwenderkenntnisse
  • Führerschein Kat. B
  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Einwandfreier Leumund (keine Einträge im Strafregister- und dem Betreibungsregisterauszug)

Unser Angebot

  • Vielseitige, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit in einem nicht alltäglichen Arbeitsumfeld
  • Geregelte Arbeitszeiten (5-Tage/42-Stunden-Woche mit ca. 17 Pikettwochen pro Jahr und einer Interventionszeit von 30 Minuten)
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsort im wunderschönen Zürcher Oberland
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

Ihre Bewerbung

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Noch Fragen? Gerne sind Daniel Meier (Leiter Arbeitsbetriebe) und Bernhard Simon (Leiter Landwirtschaft) unter 043 258 14 30 für Sie da. Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern das Team Rekrutierung & Assessment unter 043 258 34 98. 

Weitere Informationen zum JuWe sowie unseren spannenden Aufgaben und interessanten Berufsprofilen finden Sie unter www.zh.ch/juwe.
Logo
Kanton Zürich
Direktion der Justiz und des Innern
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Vollzugseinrichtungen Zürich

Landwirtin / Landwirt 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist eine Amtsstelle der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Schwerpunktmässig ist das JuWe für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.

Die Hauptabteilung Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ) – eine von sieben Hauptabteilungen des JuWe – umfasst vier Betriebe mit unterschiedlichen Haftarten und betreut mit über 180 Mitarbeitenden ca. 450 Insassen. Das Vollzugszentrum Bachtel (VZB) ist eine auf den offenen Vollzug von Freiheits- und Ersatzfreiheitsstrafen spezialisierte Institution der Vollzugseinrichtungen des Kantons Zürich mit 99 Insassenplätzen an den Standorten Meilen und Hinwil. Die Zusammenführung der beiden Betriebe ist auf den April 2021 geplant. Zurzeit wird der Standort Hinwil erweitert und umgebaut.

Für unseren Landwirtschaftsbetrieb im VZB suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte, belastbare und zielorientierte Persönlichkeit als Handwerkermeister/in.
  • Betreuung, Begleitung und Förderung der Insassen im Arbeitsalltag nach arbeitsagogischen Grundsätzen
  • Führen und Anleiten der zugeteilten Insassengruppe im Arbeitsprozess
  • Betreuung und Versorgung der Mutterkühe, Schafe, Legehennen und Esel
  • Mitarbeit im Futter- und Ackerbau
  • Forst- und Waldarbeiten
  • Wartung und Pflege der Geräte und Maschinen
  • Pflege des landwirtschaftlichen Areals sowie der dazugehörigen Infrastrukturen
  • Einhaltung der Bio-Vorschriften, SuisseGAP und AgriTOP
  • Teilnahme an Tagesrapporten und Teamsitzungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Handwerkermeisterinnen und -meistern der weiteren Arbeitsabteilungen und Vollzugsverantwortlichen
  • Einsätze und Vertretungen in anderen Arbeitsabteilungen des Vollzugszentrums
  • Abgeschlossene Ausbildung als Landwirt/in oder in verwandten Berufen mit eidg. Fähigkeitszeugnis und mehrere Jahre Berufserfahrung im Fachgebiet
  • Idealerweise Kenntnisse oder abgeschlossene Ausbildung in Arbeitsagogik
  • Erfahrung, Verständnis und Toleranz im Umgang mit Menschen unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft
  • Gefestigte Persönlichkeit mit einem hohen Mass an Sozialkompetenz
  • Psychische und physische Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse; weitere Sprachen von Vorteil
  • IT-Anwenderkenntnisse
  • Führerschein Kat. B
  • Mindestalter von 25 Jahren
  • Einwandfreier Leumund (keine Einträge im Strafregister- und dem Betreibungsregisterauszug)
  • Vielseitige, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit in einem nicht alltäglichen Arbeitsumfeld
  • Geregelte Arbeitszeiten (5-Tage/42-Stunden-Woche mit ca. 17 Pikettwochen pro Jahr und einer Interventionszeit von 30 Minuten)
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsort im wunderschönen Zürcher Oberland
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Noch Fragen? Gerne sind Daniel Meier (Leiter Arbeitsbetriebe) und Bernhard Simon (Leiter Landwirtschaft) unter 043 258 14 30 für Sie da. Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern das Team Rekrutierung & Assessment unter 043 258 34 98. 

Weitere Informationen zum JuWe sowie unseren spannenden Aufgaben und interessanten Berufsprofilen finden Sie unter www.zh.ch/juwe.