Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

Landschaftspfleger/-in im Gewässerunterhalt 80 - 100%

Die Reuss und Limmat bieten der Bevölkerung ein abwechslungsreicher Erholungsraum. Auf 64 km Länge leisten unsere 7 Mitarbeiter vom Werkhof Obfelden einen wichtigen Beitrag zum Gewässerunterhalt im Kanton Zürich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Landschaftspfleger/-in im Gewässerunterhalt per sofort oder nach Vereinbarung.
Sie setzen Ihr handwerkliches Geschick ein, welches Sie als Forstwart/-in, Landwirt/-in oder Gärtner/-in erlernt haben. Bei der Landschaftspflege (Holzen, Mähen), kleineren Bauarbeiten am und im Gewässer profitieren Sie von Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung. Ein grosses Interesse am Umweltschutz und Ökologie setzen wir voraus. Sie besitzen die Bereitschaft und Fähigkeit landwirtschaftliche Maschinen und Geräte zu bedienen und zu warten. Sie sind ebenso berechtigt für das Führen von Motorfahrzeugen der Kat. B + BE. Zudem sind Sie körperlich fit und arbeiten bei jeder Witterung mit Freude in der Natur.
Wollen Sie Spuren hinterlassen? Wenn Sie sich gemeinsam mit uns bei der Baudirektion engagieren, prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich mit. Dabei können wir Ihnen ein spannendes Umfeld anbieten – und das in Ihrem neuen Einsatzgebiet entlang der Limmat und Reuss. 
Michel Römer ist Vorarbeiter und Gruppenleiter und ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 257 96 20. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.awel.zh.ch, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

hinschauen - entwickeln - handeln
Logo
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

Landschaftspfleger/-in im Gewässerunterhalt 80 - 100%

Die Reuss und Limmat bieten der Bevölkerung ein abwechslungsreicher Erholungsraum. Auf 64 km Länge leisten unsere 7 Mitarbeiter vom Werkhof Obfelden einen wichtigen Beitrag zum Gewässerunterhalt im Kanton Zürich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Landschaftspfleger/-in im Gewässerunterhalt per sofort oder nach Vereinbarung.
Sie setzen Ihr handwerkliches Geschick ein, welches Sie als Forstwart/-in, Landwirt/-in oder Gärtner/-in erlernt haben. Bei der Landschaftspflege (Holzen, Mähen), kleineren Bauarbeiten am und im Gewässer profitieren Sie von Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung. Ein grosses Interesse am Umweltschutz und Ökologie setzen wir voraus. Sie besitzen die Bereitschaft und Fähigkeit landwirtschaftliche Maschinen und Geräte zu bedienen und zu warten. Sie sind ebenso berechtigt für das Führen von Motorfahrzeugen der Kat. B + BE. Zudem sind Sie körperlich fit und arbeiten bei jeder Witterung mit Freude in der Natur.
Wollen Sie Spuren hinterlassen? Wenn Sie sich gemeinsam mit uns bei der Baudirektion engagieren, prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich mit. Dabei können wir Ihnen ein spannendes Umfeld anbieten – und das in Ihrem neuen Einsatzgebiet entlang der Limmat und Reuss. 
Michel Römer ist Vorarbeiter und Gruppenleiter und ist für Ihre konkreten Fragen da: 043 257 96 20. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihr neues Umfeld: www.awel.zh.ch, weitere Stellen: www.zh.ch/jobs.

hinschauen - entwickeln - handeln
Video