Logo
Kanton Zürich
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Massnahmenzentrum Uitikon

Gruppenleitung Sozialpädagogik FH oder HF 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Schwerpunktmässig ist das JuWe für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.

Das Massnahmenzentrum Uitikon (MZU) ist das sozialpädagogisch-therapeutische Kompetenzzentrum des Justizvollzugs des Kantons Zürich für den Straf- und Massnahmenvollzug von jugendlichen und jungen erwachsenen Straftätern.

Für die Führung einer sozialpädagogischen Wohngruppe der Offenen Abteilung suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung eine fachlich versierte und engagierte Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Führung eines Teams von ca. 6 Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Mitgestalten des sozialpädagogischen Alltags auf der Wohngruppe mit 10 jungen Straftätern
  • Verantwortung für die operative Betriebsführung und die fachliche Unterstützung der Mitarbeitenden
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in den verschiedenen Subsystemen des MZU
  • Begleiten von Teamentwicklungsprozessen
  • Übernahme von Administrativaufgaben
  • Umsetzung und Implementierungder Risikoorientierten Täterarbeit
  • Mitarbeit in allgemeinen Kommunikations-, Kooperations- und Entscheidungsgremien
  • Projektarbeit
  • Periodische Übernahme des Leitungspiketts für die Gesamtorganisation mit entsprechenden Entscheidungskompetenzen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung an einer Höheren Fachschule oder einer Fachhochschule für Sozialarbeit/-pädagogik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich mit devianten Jugendlichen/jungen Erwachsenen
  • Führungsausbildung bzw. Führungserfahrung
  • Verständnis für die interdisziplinäre Prozessgestaltung
  • Erfahrung in der Praxisbegleitung von Studierenden
  • Gefestigte und belastbare Persönlichkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit und Loyalität
  • Aktive und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenzen

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer durch Veränderung und Entwicklung geprägten Institution, in der Sie Ihre Fähigkeiten einbringen können. Attraktive Anstellungsbedingungen und die Möglichkeit zur Weiterbildung runden unser Angebot ab.

Ihre Bewerbung

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Haben Sie noch Fragen? Gern ist Herr Guido Marggraf, Abteilungsleiter Offene Abteilung, unter 044 498 21 04 für Sie da. Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern das Team Rekrutierung & Assessment unter 043 258 34 98. 

Das JuWe setzt im Rahmen des Rekrutierungsprozesses ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt und unseren spannenden Aufgaben finden Sie unter www.zh.ch/juwe.
Logo
Kanton Zürich
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Massnahmenzentrum Uitikon

Gruppenleitung Sozialpädagogik FH oder HF 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Schwerpunktmässig ist das JuWe für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.

Das Massnahmenzentrum Uitikon (MZU) ist das sozialpädagogisch-therapeutische Kompetenzzentrum des Justizvollzugs des Kantons Zürich für den Straf- und Massnahmenvollzug von jugendlichen und jungen erwachsenen Straftätern.

Für die Führung einer sozialpädagogischen Wohngruppe der Offenen Abteilung suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung eine fachlich versierte und engagierte Persönlichkeit.
  • Führung eines Teams von ca. 6 Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Mitgestalten des sozialpädagogischen Alltags auf der Wohngruppe mit 10 jungen Straftätern
  • Verantwortung für die operative Betriebsführung und die fachliche Unterstützung der Mitarbeitenden
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in den verschiedenen Subsystemen des MZU
  • Begleiten von Teamentwicklungsprozessen
  • Übernahme von Administrativaufgaben
  • Umsetzung und Implementierungder Risikoorientierten Täterarbeit
  • Mitarbeit in allgemeinen Kommunikations-, Kooperations- und Entscheidungsgremien
  • Projektarbeit
  • Periodische Übernahme des Leitungspiketts für die Gesamtorganisation mit entsprechenden Entscheidungskompetenzen
  • Abgeschlossene Ausbildung an einer Höheren Fachschule oder einer Fachhochschule für Sozialarbeit/-pädagogik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich mit devianten Jugendlichen/jungen Erwachsenen
  • Führungsausbildung bzw. Führungserfahrung
  • Verständnis für die interdisziplinäre Prozessgestaltung
  • Erfahrung in der Praxisbegleitung von Studierenden
  • Gefestigte und belastbare Persönlichkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit und Loyalität
  • Aktive und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenzen
Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer durch Veränderung und Entwicklung geprägten Institution, in der Sie Ihre Fähigkeiten einbringen können. Attraktive Anstellungsbedingungen und die Möglichkeit zur Weiterbildung runden unser Angebot ab.
Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Haben Sie noch Fragen? Gern ist Herr Guido Marggraf, Abteilungsleiter Offene Abteilung, unter 044 498 21 04 für Sie da. Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern das Team Rekrutierung & Assessment unter 043 258 34 98. 

Das JuWe setzt im Rahmen des Rekrutierungsprozesses ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt und unseren spannenden Aufgaben finden Sie unter www.zh.ch/juwe.