Logo
Kanton Zürich
Direktion der Justiz und des Innern
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Vollzugseinrichtungen Zürich

Direktorin / Direktor Vollzugseinrichtungen Zürich 80 - 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer mit vielfältigen Berufsprofilen. Unsere Mitarbeitenden verantworten Straf- und Massnahmenvollzug, die Untersuchungshaft und die ausländerrechtliche Administrativhaft. Im Zentrum steht dabei insbesondere die Deliktprävention und Wiedereingliederung straffällig gewordener Menschen in die Gesellschaft.

Die Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ) sind eine von sieben Hauptabteilungen des JuWe. Die VEZ umfassen aktuell an vier Standorten die Vollzugsarten geschlossener und offener Vollzug, Halbgefangenschaft und Arbeitsexternat sowie die ausländerrechtliche Administrativhaft. Die Betriebe betreuen mit über 180 Mitarbeitenden rund 400 Insassenplätze.

Infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte und teamfähige Direktorin / Direktor Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ).

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie lenken strategisch, operativ und finanziell die VEZ und kümmern sich zusammen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Geschäftsleitung VEZ um die qualitative Weiterentwicklung der Vollzugsarten
  • Sie sind als Mitglied der Geschäftsleitung JuWe mitverantwortlich für die Gestaltung und Umsetzung der Planung «Justizvollzug 2021 – 2030»
  • Sie initiieren und führen Projekte und arbeiten in anderen unterstützend mit
  • Sie tauschen sich in Fachgremien aus und kommunizieren mit Kantonen, im Strafvollzugskonkordat und den Bundesbehörden
  • Sie sorgen für eine Kultur, in der die Beziehungen zu Menschen im Justizvollzug sachlich, reflektiert, verbindlich, respektvoll und konsequent gestaltet und gelebt werden und führen Ihre 8 direktunterstellten Mitarbeitenden potenzialorientiert

Ihr Profil

  • Studienabschluss in Psychologie / Soziale Arbeit / Rechtswissenschaft mit Zusatzausbildung in Betriebswirtschaft, Public-Management o.ä.
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion in einem komplexen und stetig ändernden Umfeld
  • Kenntnisse des schweizerischen Justizvollzugs von grossem Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz und Fitness im Gestalten von Veränderungen, ein feines Sensorium für die Bedürfnisse der Organisation und ausgeprägtes Interesse an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Anspruchsgruppen
  • Einwandfreier Leumund

Unser Angebot

  • Eine gesellschaftspolitisch relevante Aufgabe in einem sinnstiftenden Umfeld, mit welcher Sie die Verantwortung für vielschichtige und spannende Themen übernehmen
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der VEZ und die Möglichkeit die JuWe-Kultur mitzuprägen
  • Attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

Ihre Bewerbung

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 14. Februar 2021 über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Haben Sie noch Fragen? Gerne ist Stephanie Gerwe, Leiterin HR unter Tel. +41 43 258 34 33 für Sie da.
Weitere Informationen zu unserem Amt und unseren spannenden Aufgaben finden Sie unter www.zh.ch/juwe.

Für diese Position berücksichtigen wir keine Bewerbungen über Personaldienstleistungsunternehmen.
Logo
Kanton Zürich
Direktion der Justiz und des Innern
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Vollzugseinrichtungen Zürich

Direktorin / Direktor Vollzugseinrichtungen Zürich 80 - 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer mit vielfältigen Berufsprofilen. Unsere Mitarbeitenden verantworten Straf- und Massnahmenvollzug, die Untersuchungshaft und die ausländerrechtliche Administrativhaft. Im Zentrum steht dabei insbesondere die Deliktprävention und Wiedereingliederung straffällig gewordener Menschen in die Gesellschaft.

Die Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ) sind eine von sieben Hauptabteilungen des JuWe. Die VEZ umfassen aktuell an vier Standorten die Vollzugsarten geschlossener und offener Vollzug, Halbgefangenschaft und Arbeitsexternat sowie die ausländerrechtliche Administrativhaft. Die Betriebe betreuen mit über 180 Mitarbeitenden rund 400 Insassenplätze.

Infolge Pensionierung des bisherigen Stelleninhabers suchen wir per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte und teamfähige Direktorin / Direktor Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ).
  • Sie lenken strategisch, operativ und finanziell die VEZ und kümmern sich zusammen mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in der Geschäftsleitung VEZ um die qualitative Weiterentwicklung der Vollzugsarten
  • Sie sind als Mitglied der Geschäftsleitung JuWe mitverantwortlich für die Gestaltung und Umsetzung der Planung «Justizvollzug 2021 – 2030»
  • Sie initiieren und führen Projekte und arbeiten in anderen unterstützend mit
  • Sie tauschen sich in Fachgremien aus und kommunizieren mit Kantonen, im Strafvollzugskonkordat und den Bundesbehörden
  • Sie sorgen für eine Kultur, in der die Beziehungen zu Menschen im Justizvollzug sachlich, reflektiert, verbindlich, respektvoll und konsequent gestaltet und gelebt werden und führen Ihre 8 direktunterstellten Mitarbeitenden potenzialorientiert
  • Studienabschluss in Psychologie / Soziale Arbeit / Rechtswissenschaft mit Zusatzausbildung in Betriebswirtschaft, Public-Management o.ä.
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion in einem komplexen und stetig ändernden Umfeld
  • Kenntnisse des schweizerischen Justizvollzugs von grossem Vorteil
  • Hohe Sozialkompetenz und Fitness im Gestalten von Veränderungen, ein feines Sensorium für die Bedürfnisse der Organisation und ausgeprägtes Interesse an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Anspruchsgruppen
  • Einwandfreier Leumund
  • Eine gesellschaftspolitisch relevante Aufgabe in einem sinnstiftenden Umfeld, mit welcher Sie die Verantwortung für vielschichtige und spannende Themen übernehmen
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der VEZ und die Möglichkeit die JuWe-Kultur mitzuprägen
  • Attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 14. Februar 2021 über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Haben Sie noch Fragen? Gerne ist Stephanie Gerwe, Leiterin HR unter Tel. +41 43 258 34 33 für Sie da.
Weitere Informationen zu unserem Amt und unseren spannenden Aufgaben finden Sie unter www.zh.ch/juwe.

Für diese Position berücksichtigen wir keine Bewerbungen über Personaldienstleistungsunternehmen.