Kopfbild
Das Präsidialdepartement pflegt die regionalen und internationalen Beziehungen, koordiniert die Entwicklungsplanung von Stadt und Kanton, leistet einen zentralen Beitrag zum Kulturangebot der Stadt und stärkt Basel als Veranstaltungsort. Es erhebt statistische Daten und fördert die Chancengleichheit. Ausserdem sind dem Departement administrativ die Gerichte angegliedert.

Per 1. August 2022 suchen wir eine/n

Koch/Köchin EFZ

Ihre Lehre

Während Ihrer dreijährigen Lehre im Antikenmuseum Basel werden Sie viel praktische Berufserfahrung sammeln. Sie erhalten Einblicke und Grundlagen eines Restaurant-/Bistrobetriebes vom Wareneinkauf, der Anlieferung bis zum verkaufsfertigen Produkt. Sie lernen die Qualität von Lebensmitteln zu beurteilen und wie diese sachgerecht gelagert, gekocht und angerichtet werden. Zudem lernen Sie auch alle Sicherheits- und Hygienevorschriften in einer Küche kennen.

Unsere Anforderungen

Unser Angebot

Über 300 junge Menschen lernen bei uns in 24 verschiedenen Berufen um Profi zu werden. Wir unterstützen und begleiten auch Sie in Ihrer Ausbildung für einen bestmöglichen Karrierestart.
Sie erhalten Unterstützung bei der praktischen Umsetzung der schulischen Inhalte und beim Erreichen der Ausbildungsziele sowie professionelle Begleitung durch ausgebildete Berufsbildner.

Kontakt

Für Fragen steht Ihnen Herr Thorsten Natter, Leiter Küche, Antikenmuseum Basel, unter E-Mail thorsten.natter@bs.ch, zur Verfügung.

Weitere Informationen zur beruflichen Grundbildung finden Sie unter www.arbeitgeber.bs.ch./berufseinstieg
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Ihr HR-Kontakt: Markus Blättler, Telefon: +41 61 267 80 41, E-Mail: markus.blaettler@bs.ch

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
z.H. von Markus Blättler
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Kopfbild
Das Präsidialdepartement pflegt die regionalen und internationalen Beziehungen, koordiniert die Entwicklungsplanung von Stadt und Kanton, leistet einen zentralen Beitrag zum Kulturangebot der Stadt und stärkt Basel als Veranstaltungsort. Es erhebt statistische Daten und fördert die Chancengleichheit. Ausserdem sind dem Departement administrativ die Gerichte angegliedert.

Per 1. August 2022 suchen wir eine/n

Koch/Köchin EFZ

Während Ihrer dreijährigen Lehre im Antikenmuseum Basel werden Sie viel praktische Berufserfahrung sammeln. Sie erhalten Einblicke und Grundlagen eines Restaurant-/Bistrobetriebes vom Wareneinkauf, der Anlieferung bis zum verkaufsfertigen Produkt. Sie lernen die Qualität von Lebensmitteln zu beurteilen und wie diese sachgerecht gelagert, gekocht und angerichtet werden. Zudem lernen Sie auch alle Sicherheits- und Hygienevorschriften in einer Küche kennen.
  • Alter ab 18 Jahren
  • Abschluss Sekundarschule Niveau E (genügende Noten in den Fächern Mathematik und Deutsch)
  • Freude am Umgang mit Lebensmitteln und am Kochen
  • kulinarisches Interesse, kreativ, neugierig & begeisterungsfähig
  • Motivierte, verantwortungsvolle und teamfähige Persönlichkeit
  • Gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sinn für Ordnung und Sauberkeit
  • Belastbarkeit in hektischen Situationen
Über 300 junge Menschen lernen bei uns in 24 verschiedenen Berufen um Profi zu werden. Wir unterstützen und begleiten auch Sie in Ihrer Ausbildung für einen bestmöglichen Karrierestart.
Sie erhalten Unterstützung bei der praktischen Umsetzung der schulischen Inhalte und beim Erreichen der Ausbildungsziele sowie professionelle Begleitung durch ausgebildete Berufsbildner.
Für Fragen steht Ihnen Herr Thorsten Natter, Leiter Küche, Antikenmuseum Basel, unter E-Mail thorsten.natter@bs.ch, zur Verfügung.

Weitere Informationen zur beruflichen Grundbildung finden Sie unter www.arbeitgeber.bs.ch./berufseinstieg
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Ihr HR-Kontakt: Markus Blättler, Telefon: +41 61 267 80 41, E-Mail: markus.blaettler@bs.ch
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
z.H. von Markus Blättler
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Weiterleiten