Kopfbild
Das Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt (BVD) steuert die räumliche, städtebauliche Entwicklung des Kantons, plant die Mobilität, bewirtschaftet den Zonenplan, pflegt die Grünfläche, reinigt den öffentlichen Raum und fördert das Stadtbild. Das Departement ist verantwortlich für Unterhalt und Ausbau der öffentlichen Infrastruktur und sorgt für eine lebenswerte Stadt. Für den Lehrstart per August 2022 suchen wir motivierte und engagierte junge Menschen für unsere freie Lehrstelle als  

Geomatiker/in EFZ Schwerpunkt Amtliche Vermessung

Ihre Lehre

Sie arbeiten für das Grundbuch- und Vermessungsamt. Es erwarten Sie vielseitige und spannende Tätigkeiten im Bereich der Datenerfassung, -bearbeitung, und -ausgabe sowie der Verwaltung von raumbezogenen Informationen. Sie wirken in den verschiedenen Bereichen der amtlichen Vermessung sowie im Leitungskataster mit (Feld- und Büroeinsatz) und erhalten Einblicke in die Geoinformation und Bauvermessung. 

Unsere Anforderungen

Unser Angebot

Über 300 junge Menschen lernen beim Kanton Basel-Stadt in 20 verschiedenen Berufen Profi zu werden. Wir unterstützen und begleiten auch Sie in Ihrer Ausbildung für einen bestmöglichen Karrierestart.

Kontakt

Informationen zur beruflichen Grundbildung finden Sie unter www.arbeitgeber.bs.ch/berufseinstieg.
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Ihr HR-Kontakt: Sarah Bussmann, Telefon: +41 61 267 91 55, E-Mail: sarah.bussmann@bs.ch

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Online- oder Post-Bewerbung (Teilzertifikat Check S2 kann beigelegt werden). 
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt
Frau Sarah Bussmann
Human Resources
Münsterplatz 11
CH-4001 Basel
Kopfbild
Das Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt (BVD) steuert die räumliche, städtebauliche Entwicklung des Kantons, plant die Mobilität, bewirtschaftet den Zonenplan, pflegt die Grünfläche, reinigt den öffentlichen Raum und fördert das Stadtbild. Das Departement ist verantwortlich für Unterhalt und Ausbau der öffentlichen Infrastruktur und sorgt für eine lebenswerte Stadt. Für den Lehrstart per August 2022 suchen wir motivierte und engagierte junge Menschen für unsere freie Lehrstelle als  

Geomatiker/in EFZ Schwerpunkt Amtliche Vermessung

Sie arbeiten für das Grundbuch- und Vermessungsamt. Es erwarten Sie vielseitige und spannende Tätigkeiten im Bereich der Datenerfassung, -bearbeitung, und -ausgabe sowie der Verwaltung von raumbezogenen Informationen. Sie wirken in den verschiedenen Bereichen der amtlichen Vermessung sowie im Leitungskataster mit (Feld- und Büroeinsatz) und erhalten Einblicke in die Geoinformation und Bauvermessung. 
  • Höhere abgeschlossene obligatorische Schulpflicht (ab E-Niveau), gute bis sehr gute Note in Mathematik
  • Technisches Verständnis, gutes räumliches Vorstellungsvermögen, exaktes Arbeiten
  • Freude an Geometrie, gute PC-Kenntnisse
Über 300 junge Menschen lernen beim Kanton Basel-Stadt in 20 verschiedenen Berufen Profi zu werden. Wir unterstützen und begleiten auch Sie in Ihrer Ausbildung für einen bestmöglichen Karrierestart.
Informationen zur beruflichen Grundbildung finden Sie unter www.arbeitgeber.bs.ch/berufseinstieg.
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Ihr HR-Kontakt: Sarah Bussmann, Telefon: +41 61 267 91 55, E-Mail: sarah.bussmann@bs.ch
Wir freuen uns auf Ihre Online- oder Post-Bewerbung (Teilzertifikat Check S2 kann beigelegt werden). 
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kanton Basel-Stadt: Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt
Frau Sarah Bussmann
Human Resources
Münsterplatz 11
CH-4001 Basel
Weiterleiten