Kopfbild
Das Naturhistorische Museum Basel ist eines der grössten Naturmuseen der Schweiz. Nebst der Sammlung und Forschung ist auch die Vermittlung ein wichtiges Tätigkeitsfeld des Museums. Mit seinen Sonderausstellungen und Vermittlungsangeboten erfährt das Museum weit über die Region hinaus grosse Aufmerksamkeit. Jährlich kann das Museum über 1‘400 Schulklassen begrüssen. Infolge Pensionierung suchen wir zur Unterstützung des Teams Bildung & Vermittlung per 1.6.2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter/in Bildung & Vermittlung

50%

Ihre Aufgaben

Ihr Tätigkeitsgebiet liegt in der Konzeptionierung, Planung und Umsetzung innovativer Vermittlungsformate für unterschiedliche Zielgruppen des Museums, insbesondere für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Sie planen und erarbeiten analoge und digitale Vermittlungskonzepte und -projekte und setzen diese um. Sie arbeiten inhaltlich und operativ bei museumsweiten Vermittlungsprojekten mit. 
Ein wesentlicher Teil ihrer Tätigkeit liegt in der Mitarbeit bei der Entwicklung von Ausstellungen, insbesondere der Dauerausstellungen im Neubau des Museums. 

Unsere Anforderungen

Sie verfügen über einen Bachelorabschluss in Bio-, Geo- oder Umweltwissenschaften und können eine Weiterbildung in den Bereichen Pädagogik oder Museologie vorweisen. Eine mehrjährige Praxiserfahrung in der Kulturvermittlung und Ausstellungskonzeptionierung, vorzugsweise in einem Museumsbetrieb, zeichnet Sie als gewinnende Vermittlungsperson aus. Nebst Ihren einwandfreien Deutschkenntnissen und redaktionellen Kompetenzen (dt./engl.) verfügen Sie über solide Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch (Wort und Schrift).

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, das Naturhistorische Museum Basel als spannenden, erlebnisreichen und sinnlichen Ort der Wissensvermittlung über Natur- und Umweltthemen zu prägen. 

Kontakt

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne Yvonne Barmettler, Leiterin Vermittlung & Kommunikation
Tel +41 61 266 55 32, yvonne.barmettler@bs.ch
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Jan Tauchert, Telefon: +41 61 267 66 24, E-Mail: jan.tauchert@bs.ch

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Kopfbild
Das Naturhistorische Museum Basel ist eines der grössten Naturmuseen der Schweiz. Nebst der Sammlung und Forschung ist auch die Vermittlung ein wichtiges Tätigkeitsfeld des Museums. Mit seinen Sonderausstellungen und Vermittlungsangeboten erfährt das Museum weit über die Region hinaus grosse Aufmerksamkeit. Jährlich kann das Museum über 1‘400 Schulklassen begrüssen. Infolge Pensionierung suchen wir zur Unterstützung des Teams Bildung & Vermittlung per 1.6.2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter/in Bildung & Vermittlung

50%

Ihr Tätigkeitsgebiet liegt in der Konzeptionierung, Planung und Umsetzung innovativer Vermittlungsformate für unterschiedliche Zielgruppen des Museums, insbesondere für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Sie planen und erarbeiten analoge und digitale Vermittlungskonzepte und -projekte und setzen diese um. Sie arbeiten inhaltlich und operativ bei museumsweiten Vermittlungsprojekten mit. 
Ein wesentlicher Teil ihrer Tätigkeit liegt in der Mitarbeit bei der Entwicklung von Ausstellungen, insbesondere der Dauerausstellungen im Neubau des Museums. 
Sie verfügen über einen Bachelorabschluss in Bio-, Geo- oder Umweltwissenschaften und können eine Weiterbildung in den Bereichen Pädagogik oder Museologie vorweisen. Eine mehrjährige Praxiserfahrung in der Kulturvermittlung und Ausstellungskonzeptionierung, vorzugsweise in einem Museumsbetrieb, zeichnet Sie als gewinnende Vermittlungsperson aus. Nebst Ihren einwandfreien Deutschkenntnissen und redaktionellen Kompetenzen (dt./engl.) verfügen Sie über solide Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch (Wort und Schrift).
Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, das Naturhistorische Museum Basel als spannenden, erlebnisreichen und sinnlichen Ort der Wissensvermittlung über Natur- und Umweltthemen zu prägen. 
Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne Yvonne Barmettler, Leiterin Vermittlung & Kommunikation
Tel +41 61 266 55 32, yvonne.barmettler@bs.ch
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Jan Tauchert, Telefon: +41 61 267 66 24, E-Mail: jan.tauchert@bs.ch
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Weiterleiten