Kopfbild
Das Kunstmuseum Basel zählt international zu den bedeutendsten Museen seiner Art. Seit April 2016 werden insgesamt drei Häuser mit einem erweiterten und vielseitigeren Ausstellungsangebot bespielt. Wir suchen ab 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen handwerklich vielseitige/n

Mitarbeiter/in Art Handling

100%

Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet die installative und logistische Betreuung der Sammlungsobjekte in unseren Ausstellungshäusern und den Depots, sowie die Mitarbeit beim Unterhalt der Sammlungs- und Lagerräume. Sie leisten einen wichtigen Beitrag bei der technischen Umsetzung unserer Ausstellungsprojekte (Auf- und Abbau, Arthandling und Verpackung) und bei der Installation von Kunstwerken. Sie arbeiten mit bei der Vorbereitung von Kunsttransporten und bei der Erarbeitung von Lager-, Präsentations- und Verpackungslösungen für hochwertige Kunstwerke. Bei Eignung, und nach entsprechender Einarbeitungszeit, kann Ihnen die selbständige technische Organisation von Ausstellungsauf- und -abbauten und Ausleihen von Sammlungswerken anvertraut werden.

Unsere Anforderungen

Wir erwarten eine abgeschlossene handwerkliche Lehre oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Art Handling, vorzugsweise in einem Museum oder einer Galerie. Sie haben den nötigen Respekt für den besonderen Umgang mit hochwertigsten Kunstwerken des Mittelalters bis hin zu zeitgenössischer Kunst. Erfahrungen in den museumstechnischen Grundlagen sind von Vorteil. Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Wenn Sie zusätzlich über mündliche Französisch- und Englischkenntnisse verfügen, eine gute körperliche Konstitution haben, verantwortungsbewusst, belastbar, teamfähig sind und gute Umgangsformen besitzen, dann freuen wir uns darauf, Sie bald kennenzulernen. Die Bereitschaft zu Wochenend- und Abendeinsätzen sowie zu unregelmässigen Arbeitszeiten wird vorausgesetzt.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team in einer nicht alltäglichen Umgebung. Die Anstellungsbedingungen und Löhne entsprechen den kantonalen Richtlinien.

Kontakt

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Charlotte Gutzwiller, Leiterin Exhibitions & Collections, Tel. +41 (61) 206 62 13 zur Verfügung.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Passfoto und den üblichen Unterlagen. Diese richten Sie bitte online oder postalisch an das Kunstmuseum Basel.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kunstmuseum Basel
Frau Karin Hettinger
Bereich Personelles
Referenz
St. Alban-Graben 8
Postfach
4010 Basel
Kopfbild
Das Kunstmuseum Basel zählt international zu den bedeutendsten Museen seiner Art. Seit April 2016 werden insgesamt drei Häuser mit einem erweiterten und vielseitigeren Ausstellungsangebot bespielt. Wir suchen ab 1. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen handwerklich vielseitige/n

Mitarbeiter/in Art Handling

100%

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet die installative und logistische Betreuung der Sammlungsobjekte in unseren Ausstellungshäusern und den Depots, sowie die Mitarbeit beim Unterhalt der Sammlungs- und Lagerräume. Sie leisten einen wichtigen Beitrag bei der technischen Umsetzung unserer Ausstellungsprojekte (Auf- und Abbau, Arthandling und Verpackung) und bei der Installation von Kunstwerken. Sie arbeiten mit bei der Vorbereitung von Kunsttransporten und bei der Erarbeitung von Lager-, Präsentations- und Verpackungslösungen für hochwertige Kunstwerke. Bei Eignung, und nach entsprechender Einarbeitungszeit, kann Ihnen die selbständige technische Organisation von Ausstellungsauf- und -abbauten und Ausleihen von Sammlungswerken anvertraut werden.
Wir erwarten eine abgeschlossene handwerkliche Lehre oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Art Handling, vorzugsweise in einem Museum oder einer Galerie. Sie haben den nötigen Respekt für den besonderen Umgang mit hochwertigsten Kunstwerken des Mittelalters bis hin zu zeitgenössischer Kunst. Erfahrungen in den museumstechnischen Grundlagen sind von Vorteil. Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Wenn Sie zusätzlich über mündliche Französisch- und Englischkenntnisse verfügen, eine gute körperliche Konstitution haben, verantwortungsbewusst, belastbar, teamfähig sind und gute Umgangsformen besitzen, dann freuen wir uns darauf, Sie bald kennenzulernen. Die Bereitschaft zu Wochenend- und Abendeinsätzen sowie zu unregelmässigen Arbeitszeiten wird vorausgesetzt.
Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team in einer nicht alltäglichen Umgebung. Die Anstellungsbedingungen und Löhne entsprechen den kantonalen Richtlinien.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Charlotte Gutzwiller, Leiterin Exhibitions & Collections, Tel. +41 (61) 206 62 13 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Passfoto und den üblichen Unterlagen. Diese richten Sie bitte online oder postalisch an das Kunstmuseum Basel.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kunstmuseum Basel
Frau Karin Hettinger
Bereich Personelles
Referenz
St. Alban-Graben 8
Postfach
4010 Basel
Weiterleiten