Kopfbild
Das Kunstmuseum Basel beherbergt seit 1661 die älteste öffentliche Kunstsammlung der Welt und zählt international zu den renommiertesten Häusern seiner Art. Wir präsentieren spannende und wechselreiche Ausstellungen und Programme in unseren drei Häusern Hauptbau, Neubau und Haus Gegenwart. Mit über 200 Mitarbeitenden gehören wir zu den grössten Museen der Schweiz. Organisatorisch sind wir Teil des Präsidialdepartements des Kantons Basel-Stadt.
Teilen Sie unsere Begeisterung für Kunst und Menschen? Dann sollten wir uns kennenlernen, denn wir suchen per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung unsere/n neue/n

Leiter/in Besucherdienste

100%

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Führung und das Management des rund 100-köpfigen Teams, das Kasse, Information und Aufsicht umfasst. Sie übernehmen Linien-, Fach- und Projektverantwortung im operativen und strategischen Management. Sie kümmern sich mit Ihrem Team um das Wohlergehen unserer jährlich rund 250‘000 Besucher und Besucherinnen und dasjenige Ihrer Mitarbeitenden. Sie stellen Betrieb, Abläufe und Prozesse sicher und kümmern sich um alle relevanten Aspekte wie Ticketing, Budget, Einsatzplanung oder Reporting. Nicht zuletzt stellen Sie zusammen mit Ihrem Team und den Kolleginnen und Kollegen im Kunstmuseum den Schutz der uns anvertrauten Werke sicher und sorgen für eine angenehme Atmosphäre im Haus. Sie stehen im steten Austausch mit den involvierten Bereichen und Abteilungen und arbeiten mit an internen und externen Projekten, u.a. an der weiteren Digitalisierung des Kunstmuseums.

Unsere Anforderungen

Unser Angebot

 •   Anspruchsvolles Aufgabenspektrum
 •  Einen zukunftssicheren und modernen Arbeitsplatz im Herzen von Basel
     mit flexiblen Arbeitszeiten
 •  Attraktive Anstellungsbedingungen des Kantons Basel Stadt
 •  Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
 •  Eine Unternehmenskultur, die von Offenheit, Ehrlichkeit, Respekt,
    Verantwortung und Leidenschaft für die Kunst geprägt ist

Kontakt

Für Fragen stehen Ihnen Frau Karin Hettinger, Leiterin Personalwesen, Tel. +41 61 206 62 11, oder Herr Matthias Schwarz, Bereichsleiter Finanzen & Operations, Tel. 41 61 206 62 01, zur Verfügung.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Kopfbild
Das Kunstmuseum Basel beherbergt seit 1661 die älteste öffentliche Kunstsammlung der Welt und zählt international zu den renommiertesten Häusern seiner Art. Wir präsentieren spannende und wechselreiche Ausstellungen und Programme in unseren drei Häusern Hauptbau, Neubau und Haus Gegenwart. Mit über 200 Mitarbeitenden gehören wir zu den grössten Museen der Schweiz. Organisatorisch sind wir Teil des Präsidialdepartements des Kantons Basel-Stadt.
Teilen Sie unsere Begeisterung für Kunst und Menschen? Dann sollten wir uns kennenlernen, denn wir suchen per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung unsere/n neue/n

Leiter/in Besucherdienste

100%

Sie sind verantwortlich für die Führung und das Management des rund 100-köpfigen Teams, das Kasse, Information und Aufsicht umfasst. Sie übernehmen Linien-, Fach- und Projektverantwortung im operativen und strategischen Management. Sie kümmern sich mit Ihrem Team um das Wohlergehen unserer jährlich rund 250‘000 Besucher und Besucherinnen und dasjenige Ihrer Mitarbeitenden. Sie stellen Betrieb, Abläufe und Prozesse sicher und kümmern sich um alle relevanten Aspekte wie Ticketing, Budget, Einsatzplanung oder Reporting. Nicht zuletzt stellen Sie zusammen mit Ihrem Team und den Kolleginnen und Kollegen im Kunstmuseum den Schutz der uns anvertrauten Werke sicher und sorgen für eine angenehme Atmosphäre im Haus. Sie stehen im steten Austausch mit den involvierten Bereichen und Abteilungen und arbeiten mit an internen und externen Projekten, u.a. an der weiteren Digitalisierung des Kunstmuseums.

  • Grosse Affinität für Kunst und die Aufgaben des Kunstmuseums Basel
  • Erfolgreicher, mehrjähriger Leistungsausweis aus ähnlichen Aufgaben oder verwandten Tätigkeiten in den Bereichen Museen, Touristik oder ähnlich
  • Relevanter Hochschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung mit Zusatzausbildung in relevanten Gebieten
  • Grosse Empathie für Menschen und insbesondere die Bedürfnisse einer Expertenorganisation mit sehr heterogenem Personalmix
  • Ausgewiesenes Organisationstalent, hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein, Kommunikationsstärke, Flexibilität, Zahlenflair, Team- und Leadership-Fähigkeiten und selbständige Arbeitsweise
  • Fliessende Deutsch- sowie gute Englisch- und Französisch-Kenntnisse (weitere Sprachen von Vorteil), sehr gute IT-Kenntnisse und Interesse am Einsatz von modernen Technologien
  • Gefestigte, freundliche und aufgeschlossene Persönlichkeit mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten
 •   Anspruchsvolles Aufgabenspektrum
 •  Einen zukunftssicheren und modernen Arbeitsplatz im Herzen von Basel
     mit flexiblen Arbeitszeiten
 •  Attraktive Anstellungsbedingungen des Kantons Basel Stadt
 •  Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
 •  Eine Unternehmenskultur, die von Offenheit, Ehrlichkeit, Respekt,
    Verantwortung und Leidenschaft für die Kunst geprägt ist
Für Fragen stehen Ihnen Frau Karin Hettinger, Leiterin Personalwesen, Tel. +41 61 206 62 11, oder Herr Matthias Schwarz, Bereichsleiter Finanzen & Operations, Tel. 41 61 206 62 01, zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Weiterleiten