Kopfbild
Das Naturhistorische Museum Basel ist mit ca. 12 Millionen Objekten eines der grössten naturwissenschaftlichen Museen der Schweiz. Im geplanten Neubau werden unsere Sammlungen ein Kernelement für das Publikum. Die paläontologische Sammlung (Bereich «fossile Wirbellose» und «fossile Pflanzen») ist regional und international sehr bedeutend. Das Naturhistorische Museum Basel sucht per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Collection Manager Geowissenschaften im Bereich Paläontologie

70%

Ihre Aufgaben

Als Collection Manager sind Sie dem zuständigen Kurator unterstellt. Dabei sind Sie für die Bewirtschaftung, das Leihwesen und die digitale Inventarisierung der Objekte in der Datenbank sowie für die Betreuung der objektbezogenen Dokumente zuständig. Dazu übernehmen Sie die Betreuung von wissenschaftlichen Besucher/innen und Sammlungsassistent/innen.

Unsere Anforderungen

Die abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe des/der Collection Managers erfordert einen naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss (Paläontologie oder Biologie) mit Vertiefung in Systematik, gute Computerkenntnisse (MS-Office, Datenbankstrukturen), Englischkenntnisse und selbständiges Arbeiten. Ein Flair fürs Organisieren und eine exakte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Mitdenken, Initiative ergreifen und gute Fähigkeiten, mit diversen Teamplayern zu arbeiten sind für die Vorbereitung unseres zukünftigen Museumsumzugs sehr wünschenswert. Erfahrung im Umgang mit Museumssammlungen und Digitalisierung ist ein grosses Plus.

Unser Angebot

Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen, Gestaltungsspielraum, ein fachkundiges Team, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mitten im Zentrum von Basel. Haben Sie Interesse an unserer Stelle, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt

Für Fragen wenden Sie sich an den Kurator Paläontologie: Dr. Walter Etter, Tel. +41 61 266 55 63, walter.etter@bs.ch.
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Sine Diagne, Telefon: +41 61 267 69 37, E-Mail: sine.diagne@bs.ch

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Kopfbild
Das Naturhistorische Museum Basel ist mit ca. 12 Millionen Objekten eines der grössten naturwissenschaftlichen Museen der Schweiz. Im geplanten Neubau werden unsere Sammlungen ein Kernelement für das Publikum. Die paläontologische Sammlung (Bereich «fossile Wirbellose» und «fossile Pflanzen») ist regional und international sehr bedeutend. Das Naturhistorische Museum Basel sucht per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Collection Manager Geowissenschaften im Bereich Paläontologie

70%

Als Collection Manager sind Sie dem zuständigen Kurator unterstellt. Dabei sind Sie für die Bewirtschaftung, das Leihwesen und die digitale Inventarisierung der Objekte in der Datenbank sowie für die Betreuung der objektbezogenen Dokumente zuständig. Dazu übernehmen Sie die Betreuung von wissenschaftlichen Besucher/innen und Sammlungsassistent/innen.
Die abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe des/der Collection Managers erfordert einen naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss (Paläontologie oder Biologie) mit Vertiefung in Systematik, gute Computerkenntnisse (MS-Office, Datenbankstrukturen), Englischkenntnisse und selbständiges Arbeiten. Ein Flair fürs Organisieren und eine exakte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Mitdenken, Initiative ergreifen und gute Fähigkeiten, mit diversen Teamplayern zu arbeiten sind für die Vorbereitung unseres zukünftigen Museumsumzugs sehr wünschenswert. Erfahrung im Umgang mit Museumssammlungen und Digitalisierung ist ein grosses Plus.
Es erwarten Sie zeitgemässe Arbeitsbedingungen, Gestaltungsspielraum, ein fachkundiges Team, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mitten im Zentrum von Basel. Haben Sie Interesse an unserer Stelle, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Für Fragen wenden Sie sich an den Kurator Paläontologie: Dr. Walter Etter, Tel. +41 61 266 55 63, walter.etter@bs.ch.
Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Sine Diagne, Telefon: +41 61 267 69 37, E-Mail: sine.diagne@bs.ch
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kanton Basel-Stadt: Präsidialdepartement
Human Resources
Marktplatz 9
CH-4051 Basel
Weiterleiten