Kopfbild
Das Kunstmuseum Basel zählt international zu den bedeutendsten Museen seiner Art und bespielt mit dem Hauptbau, dem Neubau sowie dem Kunstmuseum Basel | Gegenwart insgesamt drei Häuser mit einem vielseitigen Ausstellungs und Programmangebot. Für die Abteilung Programme/Bildung & Vermittlung suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Administrative/n Assistent/in

80%

Ihre Aufgaben

In dieser anspruchsvollen und zentralen Funktion sind Sie zuständig für die selbständige und reibungslose Organisation aller administrativen Geschäfte der Abteilung Programme/Bildung & Vermittlung und unterstützen mit Ihrer umsichtigen und verlässlichen Art in der Abwicklung der Projekte und Aktivitäten. Zugleich behalten Sie die Grundlagenarbeit im Blick und legen Wert auf eine vorbildliche Ablagenführung, Aktenverwaltung sowie Datenbankpflege. Ihre solide kaufmännisch-betriebliche Erfahrung erlaubt Ihnen, eine breite Palette von Aufgaben zielorientiert und effizient auszuführen. Die Pflege und Entwicklung von Instrumenten für die Arbeitsorganisation, die terminliche Gesamtkoordination, das Erstellen von Reports und Präsentationen, die Unterstützung bei der Abwicklung von Kommissions- und Gremienarbeiten, Qualitätssicherung oder etwa Mitarbeit bei der Drittmittelakquise sowie bei Vertragswerken sind für Sie nicht Neuland.

Sie kommunizieren geübt und in mehreren Sprachen sowohl mit internen Abteilungen des Kunstmuseums als auch mit externen Partnern, Organisationen und Dienstleistern.

Unsere Anforderungen

Voraussetzungen für diese Stelle sind eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einige Jahre Berufserfahrung in einer Position, die es Ihnen erlaubt, auch mit komplexen Betriebsstrukturen souverän umzugehen. Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Weitere Sprachen sind von Vorteil. Sie sind eine vielseitig begabte Persönlichkeit, die strategisch mitdenkt. Sie verfügen nicht nur über eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, sondern arbeiten aktiv mit an Verbesserungen und Optimierungen. Im Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint sowie Datenbanken, sind Sie versiert. Bestehende Erfahrungen in der Administration von Kunst- oder Kulturinstitutionen werden begrüsst. Es motiviert Sie, unterschiedlichste künstlerische und kulturelle Projekte in einem anregend internationalen Umfeld zu realisieren.

Unser Angebot

Sie übernehmen eine zentrale organisatorische Rolle in einer jungen und dynamischen Abteilung in einem der führenden Museen Europas. Die Anstellungsbedingungen entsprechen den kantonalen Richtlinien.

Kontakt

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Tuula Rasmussen, wiss. Assistenz, Abteilung Programme (Tel. +41 61 206 62 87), gerne zur Verfügung.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbung mit Lebenslauf, Passfoto und den üblichen Unterlagen. Diese richten Sie bitte elektronisch oder postalisch an das Kunstmuseum Basel.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kunstmuseum Basel
Frau Karin Hettinger
Bereich Personelles
St. Alban-Graben 8
Postfach
4010 Basel
Kopfbild
Das Kunstmuseum Basel zählt international zu den bedeutendsten Museen seiner Art und bespielt mit dem Hauptbau, dem Neubau sowie dem Kunstmuseum Basel | Gegenwart insgesamt drei Häuser mit einem vielseitigen Ausstellungs und Programmangebot. Für die Abteilung Programme/Bildung & Vermittlung suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Administrative/n Assistent/in

80%

In dieser anspruchsvollen und zentralen Funktion sind Sie zuständig für die selbständige und reibungslose Organisation aller administrativen Geschäfte der Abteilung Programme/Bildung & Vermittlung und unterstützen mit Ihrer umsichtigen und verlässlichen Art in der Abwicklung der Projekte und Aktivitäten. Zugleich behalten Sie die Grundlagenarbeit im Blick und legen Wert auf eine vorbildliche Ablagenführung, Aktenverwaltung sowie Datenbankpflege. Ihre solide kaufmännisch-betriebliche Erfahrung erlaubt Ihnen, eine breite Palette von Aufgaben zielorientiert und effizient auszuführen. Die Pflege und Entwicklung von Instrumenten für die Arbeitsorganisation, die terminliche Gesamtkoordination, das Erstellen von Reports und Präsentationen, die Unterstützung bei der Abwicklung von Kommissions- und Gremienarbeiten, Qualitätssicherung oder etwa Mitarbeit bei der Drittmittelakquise sowie bei Vertragswerken sind für Sie nicht Neuland.

Sie kommunizieren geübt und in mehreren Sprachen sowohl mit internen Abteilungen des Kunstmuseums als auch mit externen Partnern, Organisationen und Dienstleistern.
Voraussetzungen für diese Stelle sind eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie einige Jahre Berufserfahrung in einer Position, die es Ihnen erlaubt, auch mit komplexen Betriebsstrukturen souverän umzugehen. Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Weitere Sprachen sind von Vorteil. Sie sind eine vielseitig begabte Persönlichkeit, die strategisch mitdenkt. Sie verfügen nicht nur über eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, sondern arbeiten aktiv mit an Verbesserungen und Optimierungen. Im Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint sowie Datenbanken, sind Sie versiert. Bestehende Erfahrungen in der Administration von Kunst- oder Kulturinstitutionen werden begrüsst. Es motiviert Sie, unterschiedlichste künstlerische und kulturelle Projekte in einem anregend internationalen Umfeld zu realisieren.
Sie übernehmen eine zentrale organisatorische Rolle in einer jungen und dynamischen Abteilung in einem der führenden Museen Europas. Die Anstellungsbedingungen entsprechen den kantonalen Richtlinien.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Tuula Rasmussen, wiss. Assistenz, Abteilung Programme (Tel. +41 61 206 62 87), gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbung mit Lebenslauf, Passfoto und den üblichen Unterlagen. Diese richten Sie bitte elektronisch oder postalisch an das Kunstmuseum Basel.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kunstmuseum Basel
Frau Karin Hettinger
Bereich Personelles
St. Alban-Graben 8
Postfach
4010 Basel
Weiterleiten