Kopfbild
Die Mobilität in Städten ist ein im wahrsten Sinne des Wortes bewegendes Thema. Dynamische Veränderungen bieten Perspektiven für eine äusserst interessante Tätigkeit in einem spannenden Umfeld. Engagieren Sie sich für eine stadtgerechte Mobilität in Basel. Das Amt für Mobilität sucht für die Abteilung Verkehrsnetze eine/n erfahrene/n

Projektleiter/in Verkehrsinfrastruktur (Tramnetz)

80%-100%

Ihre Aufgaben

Sie leiten die Erstellung anspruchsvoller und komplexer Verkehrsprojekte im Kontext der dynamischen Entwicklung der Stadt Basel. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für Vorstudien und Machbarkeitsabklärungen (SIA-Phase 2) von Streckenabschnitten im Rahmen der Tramnetzentwicklung. Sie lassen sich durch externe Planungsbüros unterstützen und stimmen sich mit Verwaltungsstellen im Kanton ab. Nach Abschluss der Vorstudien begleiten Sie die nachfolgenden Projektphasen. Ihre Arbeiten vertreten Sie in Fachgremien sowie gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik. Ergänzend unterstützen Sie Planungen in verwandten Bereichen und tragen zur Abstimmung zwischen den Projekten bei. Nach Absprache übernehmen Sie weitere interessante Aufgaben für die Abteilung Verkehrsnetze im Bereich Infrastrukturplanung.

Unsere Anforderungen

Für diese Aufgaben erwarten wir einen Hochschulabschluss (FH, ETH, Uni) in den Bereichen Verkehrsplanung oder Ingenieurwesen sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung anspruchsvoller Infrastrukturprojekte. Sie verfügen über sehr gute analytische und technische Fähigkeiten, denken vernetzt und arbeiten strukturiert, sowohl im Team als auch selbständig. Sie verstehen es, mit internen und externen Stellen und Stakeholdern adressatengerecht und überzeugend zu kommunizieren und zu verhandeln. Ein sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein neu aufgestelltes, engagiertes Team, eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit und die Perspektive einen Beitrag zu einer klimaschonenden Mobilität in der Agglomeration zu leisten.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt – dann kontaktieren Sie Rainer Franzen, Abteilungsleiter Verkehrsnetze, Tel. 061 267 46 70 und wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben

per Post
Kanton Basel-Stadt: Bau- und Verkehrsdepartement
Human Resources
Münsterplatz 11
CH-4001 Basel
Kopfbild
Die Mobilität in Städten ist ein im wahrsten Sinne des Wortes bewegendes Thema. Dynamische Veränderungen bieten Perspektiven für eine äusserst interessante Tätigkeit in einem spannenden Umfeld. Engagieren Sie sich für eine stadtgerechte Mobilität in Basel. Das Amt für Mobilität sucht für die Abteilung Verkehrsnetze eine/n erfahrene/n

Projektleiter/in Verkehrsinfrastruktur (Tramnetz)

80%-100%

Sie leiten die Erstellung anspruchsvoller und komplexer Verkehrsprojekte im Kontext der dynamischen Entwicklung der Stadt Basel. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für Vorstudien und Machbarkeitsabklärungen (SIA-Phase 2) von Streckenabschnitten im Rahmen der Tramnetzentwicklung. Sie lassen sich durch externe Planungsbüros unterstützen und stimmen sich mit Verwaltungsstellen im Kanton ab. Nach Abschluss der Vorstudien begleiten Sie die nachfolgenden Projektphasen. Ihre Arbeiten vertreten Sie in Fachgremien sowie gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik. Ergänzend unterstützen Sie Planungen in verwandten Bereichen und tragen zur Abstimmung zwischen den Projekten bei. Nach Absprache übernehmen Sie weitere interessante Aufgaben für die Abteilung Verkehrsnetze im Bereich Infrastrukturplanung.
Für diese Aufgaben erwarten wir einen Hochschulabschluss (FH, ETH, Uni) in den Bereichen Verkehrsplanung oder Ingenieurwesen sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung anspruchsvoller Infrastrukturprojekte. Sie verfügen über sehr gute analytische und technische Fähigkeiten, denken vernetzt und arbeiten strukturiert, sowohl im Team als auch selbständig. Sie verstehen es, mit internen und externen Stellen und Stakeholdern adressatengerecht und überzeugend zu kommunizieren und zu verhandeln. Ein sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab.
Es erwartet Sie ein neu aufgestelltes, engagiertes Team, eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit und die Perspektive einen Beitrag zu einer klimaschonenden Mobilität in der Agglomeration zu leisten.
Haben wir Ihr Interesse geweckt – dann kontaktieren Sie Rainer Franzen, Abteilungsleiter Verkehrsnetze, Tel. 061 267 46 70 und wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.
elektronisch
Online-Bewerben
per Post
Kanton Basel-Stadt: Bau- und Verkehrsdepartement
Human Resources
Münsterplatz 11
CH-4001 Basel
Weiterleiten