Logo
Kanton Zürich
Direktion der Justiz und des Innern
Statistisches Amt

Mitarbeiter/in im Bereich Sozialhilfestatistik (Jahresarbeitszeit) 60%

Das Statistische Amt ist das Kompetenzzentrum für die öffentliche Statistik im Kanton Zürich. Wir versorgen Bevölkerung, Verwaltung, Politik, Gemeinden, Medien und sonstige Organisationen mit qualitativ hochstehenden Daten, Informationen und Fakten.

Die Abteilung Befragungen und Sozialhilfestatistik ist einerseits im Auftrag des Bundes für die Sozialhilfestatistik in den Kantonen Glarus, Graubünden, Schaffhausen, Thurgau und Zürich zuständig und andererseits das Kompetenzzentrum für Befragungen innerhalb des Kantons.

Für die Unterstützung des Teams suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine kaufm. Mitarbeiterin oder einen kaufm. Mitarbeiter im Bereich Sozialhilfestatistik (Pensum 60%, Jahresarbeitszeit).

Ihr Aufgabengebiet

Sie arbeiten in erster Linie bei der jährlich wiederkehrenden Erhebung der Sozialhilfestatistik mit. Sie prüfen die Qualität und Vollständigkeit der Datenlieferungen der Erhebungsstellen (Gemeinden). Zusammen mit den Erhebungsstellen verbessern Sie die Datenqualität, bis das definierte Niveau erreicht ist. Sie beantworten während der Erhebungsphase täglich Fragen der Gemeinden per E-Mail und Telefon.
 
Die Erhebung findet jährlich zwischen Februar und Juni statt. In dieser Zeit arbeiten Sie 80% bis 100%, in den restlichen Monaten entsprechend weniger.

Zusätzlich unterstützen Sie das Team bei administrativen Aufgaben wie Organisation von Schulungen, Aktualisierung von PowerPoint-Präsentationen, Erstellung von Serienbriefen, Aktualisierung und Pflege von Stammdaten, Erfassung von Papierfragebögen, Gegenlesen von Texten, Kontrolle von Tabellen.

Ihr Profl

Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung oder gleichwertige Qualifikation. Ihre Erfahrungen im Bereich der Sozialhilfe erlauben es Ihnen, die Daten in der geforderten Qualität zu erheben. Dank Ihrer strukturierten, systematischen und sorgfältigen Arbeitsweise erledigen Sie auch in hektischen Zeiten Ihre Aufgaben sehr genau und termingerecht. Ihre ruhige, freundliche, aber bestimmte Art ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit mit den Erhebungsstellen. Sie haben keine Mühe, sich in neue EDV-Programme einzuarbeiten. Stilsicheres Deutsch rundet Ihr Profil idealerweise ab.

Wir bieten

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe im Zusammenhang mit einer politisch wichtigen Datenerhebung, bei der Sie im regen Kontakt mit Erhebungsstellen stehen.
Wir sind ein kleines, motiviertes Team, das einen wertschätzenden und offenen Umgang pflegt und auf gegenseitige Unterstützung und Hilfsbereitschaft setzt. Der Arbeitsort liegt zentral in Zürich.

Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Logo
Kanton Zürich
Direktion der Justiz und des Innern
Statistisches Amt

Mitarbeiter/in im Bereich Sozialhilfestatistik (Jahresarbeitszeit) 60%

Das Statistische Amt ist das Kompetenzzentrum für die öffentliche Statistik im Kanton Zürich. Wir versorgen Bevölkerung, Verwaltung, Politik, Gemeinden, Medien und sonstige Organisationen mit qualitativ hochstehenden Daten, Informationen und Fakten.

Die Abteilung Befragungen und Sozialhilfestatistik ist einerseits im Auftrag des Bundes für die Sozialhilfestatistik in den Kantonen Glarus, Graubünden, Schaffhausen, Thurgau und Zürich zuständig und andererseits das Kompetenzzentrum für Befragungen innerhalb des Kantons.

Für die Unterstützung des Teams suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine kaufm. Mitarbeiterin oder einen kaufm. Mitarbeiter im Bereich Sozialhilfestatistik (Pensum 60%, Jahresarbeitszeit).
Sie arbeiten in erster Linie bei der jährlich wiederkehrenden Erhebung der Sozialhilfestatistik mit. Sie prüfen die Qualität und Vollständigkeit der Datenlieferungen der Erhebungsstellen (Gemeinden). Zusammen mit den Erhebungsstellen verbessern Sie die Datenqualität, bis das definierte Niveau erreicht ist. Sie beantworten während der Erhebungsphase täglich Fragen der Gemeinden per E-Mail und Telefon.
 
Die Erhebung findet jährlich zwischen Februar und Juni statt. In dieser Zeit arbeiten Sie 80% bis 100%, in den restlichen Monaten entsprechend weniger.

Zusätzlich unterstützen Sie das Team bei administrativen Aufgaben wie Organisation von Schulungen, Aktualisierung von PowerPoint-Präsentationen, Erstellung von Serienbriefen, Aktualisierung und Pflege von Stammdaten, Erfassung von Papierfragebögen, Gegenlesen von Texten, Kontrolle von Tabellen.
Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung oder gleichwertige Qualifikation. Ihre Erfahrungen im Bereich der Sozialhilfe erlauben es Ihnen, die Daten in der geforderten Qualität zu erheben. Dank Ihrer strukturierten, systematischen und sorgfältigen Arbeitsweise erledigen Sie auch in hektischen Zeiten Ihre Aufgaben sehr genau und termingerecht. Ihre ruhige, freundliche, aber bestimmte Art ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit mit den Erhebungsstellen. Sie haben keine Mühe, sich in neue EDV-Programme einzuarbeiten. Stilsicheres Deutsch rundet Ihr Profil idealerweise ab.
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe im Zusammenhang mit einer politisch wichtigen Datenerhebung, bei der Sie im regen Kontakt mit Erhebungsstellen stehen.
Wir sind ein kleines, motiviertes Team, das einen wertschätzenden und offenen Umgang pflegt und auf gegenseitige Unterstützung und Hilfsbereitschaft setzt. Der Arbeitsort liegt zentral in Zürich.

Interessiert?Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Video