Persönlichkeiten
wie Sie.
Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hochspezialisierten Medizin. Die aktuelle Leiterin der Labormedizin geht in Pension und wir suchen Sie als ihre Nachfolge per 01. April 2021 als
Chefärztin/Chefarzt Labormedizin (100%)
Ihr Wirkungsfeld
  • Sie führen die Labormedizin mit den Bereichen Klinische Chemie, Mikrobiologie und Hämatologisches Labor mit gut 120 Mitarbeitenden an den drei Standorten Luzern, Sursee und Wolhusen und mordernster Ausstattung
  • Die konstante Weiterentwicklung der Organisation, die Automatisation der Abläufe sowie die Unterstützung der Mitarbeitenden sind Ihnen gleichermassen ein Anliegen, um zukünftige Herausforderungen professionell wahrzunehmen
  • Die patientennahe, interdisziplinäre und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den klinischen Partnern im LUKS und der Mehrzahl der Zentralschweizer Spitäler bereitet Ihnen Freude
Ihre Erfahrungen
  • Der Titel einer Spezialistin/Spezialist für Labormedizin FAMH (oder äquivalent) sind die Basis für Ihre Stellung als Fachexperte/in im Institut
  • Ihr technisches und medizinisches Verständnis unterstützen Sie bei den Fachaufgaben, Ihr Blick für das Ganze ermöglicht Ihnen, die Zusammenhänge zu erfassen und mit Ihrem integrativen Führungsverständnis beziehen Sie Ihre Mitarbeitenden in die Veränderungen ein
  • Vertrautheit mit dem schweizerischen Gesundheitssystem ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Kontaktfreudigkeit, das Gefühl für Ihr Umfeld und für zukunftsweisende Umsetzungen sowie unternehmerisches, betriebswirtschaftliches Denken und Handeln runden Ihr Profil ab
Ihre Perspektiven
  • Es erwartet Sie ein breites und anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einer dynamischen Organisation
  • Sie gestalten die Klinische Medizin mit ihren diversen zertifizierten Zentren aktiv mit und profitieren vom vorhandenen Netzwerk
  • Hochspezialisierte Medizin sowie ein Masterstudiengang Medizin bieten Ihnen eine ideale Plattform für einen aktiven Austausch in einem strukturierten Arbeitsumfeld
Ihr Weg zu uns
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über den untenstehenden Button. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. med. Joachim Diebold, Leiter Departement Institute, Luzerner Kantonsspital, Tel. +41 41 205 34 71, Kennziffer 64270.
www.luks.ch/stellen
Spitalregion Luzern/Nidwalden
Logo
Online bewerben
© 2017 Luzerner Kantonsspital
Spitalregion Luzern/Nidwalden