Persönlichkeiten
wie Sie.
Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für die Repromedizin / IVF Labor des Standorts Luzern suchen wir per
1. Februar 2020 eine/n
Leitung gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin 60 - 100%
Ihr Wirkungsfeld
  • Sie führen und leiten die Weiterbildungsstätte für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin entsprechend den Richtlinien der FMH/SIWF sowie unser hausinternes IVF-Labor
  • Als Leiter/-in der Weiterbildungsstätte sind Sie massgeblich an der Weiterbildung und Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten sowie Masterstudenten beteiligt
  • Sie sind Teil der erweiterten Klinikleitung und arbeiten eng mit der Leitung der Frauenklinik zusammen
Ihre Erfahrungen
  • Sie sind Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und verfügen über einen Schwerpunkttitel für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin (D; CH)
  • Neben mehrjähriger Erfahrung im Schwerpunkt, sind Sie mit dem schweizerischen Gesundheitssystem vertraut
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige Arbeitsweise aus, arbeiten gerne im Team und behalten in herausfordernden Situationen stets den nötigen Weitblick
  • Als empathische, integrierende Persönlichkeit bringen ein hohes Verständnis für die Qualität an der Patientin mit
Ihre Perspektiven
  • Es erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld mit zertifizierten Zentren (u.a. Brustzentrum, Gyn. Tumorzentrum, Perinatalzentrum) und einem interdisziplinären Netzwerk
  • Neben dem Team des IVF Labors unterstützt Sie im ärztlichen Bereich eine erfahrene Ärztin mit Schwerpunkttitel und eine engagierte Rotationsassistent/In
  • Wir bieten Ihnen die Chance, sich in einem vielfältigen und verantwortungsvollen Wirkungsfeld mit hoher Selbstverantwortung einzubringen und zusammen mit dem Team die Kompetenz und Positionierung des Kinderwunschzentrums weiter auszubauen
Ihr Weg zu uns
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über den untenstehenden Button. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an PD Dr. med. Corina Christmann, Chefärztin a.i. Frauenklinik, Tel.: 041 205 28 04; Dr. med. Barbara Kipp, Chefärztin a.i. Frauenklinik, Tel.: 041 205 60 03; Dr. med. Markus Hodel, Chefarzt ad personam Frauenklinik, Tel: 041 205 28 03, Kennziffer 59375.
www.luks.ch/stellen
Spitalregion Luzern/Nidwalden
Logo
Online bewerben
© 2017 Luzerner Kantonsspital
Spitalregion Luzern/Nidwalden