Persönlichkeiten
wie Sie.
Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für den Standort Luzern suchen wir per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung eine/n
Radiologiefachfrau/mann HF/FH Radio-Onkologie 100%
Ihr Wirkungsfeld
  • Sie führen Radio-Therapien selbstständig durch; diverse administrative Aufgaben und die Teilnahme an täglichen Rapporten runden Ihr Wirkungsfeld ab
  • Sie führen alle modernen Bestrahlungstechniken durch, z.B. DIBH, SBRT, SRS, SRT, Gating
  • Sie sind hauptsächlich für die Erstellung von intensitätsmodulierten (IMRT/ VMAT), 3D-konformalen und stereotaktischen Bestrahlungsplänen verantwortlich
  • Ebenso verfügt das LUKS über eine modernste und neugebaute Satelittenstation im Kantonsspital Zug
  • Es erwartet Sie ein modern ausgerüsteter, auf Varian Equipment basierter Arbeitsplatz (Varian Linacs, Canon CT und einem Varian Eclipse Planungssystem)
Ihre Erfahrungen
  • Sie haben eine Ausbildung als diplomierte/e Radiologiefachmann/frau und mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Therapieplanung mit obgenannten Techniken, bevorzugt mit einer Qualifikation in diesem Bereich, gute Deutschkenntnisse sind ein Muss
  • Sie sind eine innovative und offene, dynamische Persönlichkeit und verfügen über eine hohe soziale Kompetenz
  • Sie sind es gewohnt selbstständig, exakt und effizient zu arbeiten und fühlen sich in einem interprofessionellen Umfeld wohl
  • Ihre Flexibilität und Ihr vernetztes Denken runden Ihr Profil ab
Ihre Perspektiven
  • Es erwartet Sie eine herausfordernde verantwortungsvolle Tätigkeit an einem spannenden Arbeitsplatz in einem internationalen, wachsenden Team
  • Wir bieten Ihnen eine selbstständige, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem partnerschaftlichen Umfeld mit einer 5-Tage Woche
  • Mit einem grossen Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ermöglichen wir zielgerichtete Fach- und Kompetenz-Entwicklung und individuelle Förderung
  • Sie profitieren von zahlreichen Benefits beim grössten Arbeitgeber der Zentralschweiz
Ihr Weg zu uns
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über den untenstehenden Button. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ulrike Dechantsreiter Leitende Fachfrau MTR HF
Radio-Onkologie, Tel. 041 205 58 39, Kennziffer 53588.
www.luks.ch/stellen
Spitalregion Luzern/Nidwalden
Logo
Online bewerben
© 2017 Luzerner Kantonsspital
Spitalregion Luzern/Nidwalden