Persönlichkeiten
wie Sie.
Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für die Kardiologie des Standorts Luzern suchen wir nach Vereinbarung eine/n
Disponent/in mit medizinischem Grundwissen oder Arztsekretär/in 80 - 100%
Ihr Wirkungsfeld
  • Sie arbeiten an verschiedenen Arbeitsplätzen: In der Disposition, am Empfang des Herzzentrums, an der Telefon- und Mailzentrale sowie im Sekretariat
  • Zusammen mit Ihren Teamkolleginnen sind Sie mitverantwortlich für die optimale Ressourcenplanung für sämtliche Untersuchungen des Herzzentrums
  • Sie stehen in regem Kontakt mit internen und externen Stellen sowie mit Patienten und Zuweisern
  • Sie übernehmen Zusatzaufgaben und sind mitverantwortlich für diverse administrative Arbeiten
Ihre Erfahrungen
  • Sie sind MPA, Arztsekretär/in oder bringen eine kaufmännische Ausbildung mit medizinischem Hintergrund und einige Jahren Berufserfahrung mit
  • Sie beherrschen die gängigen IT-Programme und zeigen eine Affinität dazu
  • Als belastbare, flexible und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Selbstständigkeit arbeiten Sie gerne im Team
  • Sie haben Freude an herausfordernden Situationen und behalten stets den nötigen Weitblick sowie einen kühlen Kopf
Ihre Perspektiven
  • Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Aufgabengebiet
  • Sie haben die Chance in einem lebhaften Umfeld die administrative Organisation des Herzzentrums mitzugestalten
  • Wir bieten geregelte Arbeitszeiten (Montag bis Freitag)
  • Als Mitarbeiter/in profitieren Sie von zahlreichen interessanten Angeboten und Vergünstigungen
Ihr Weg zu uns
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über den untenstehenden Button. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Claudia Ehrensperger, Leitung Administration Herzzentrum;
Tel. 041/205 72 79, Kennziffer 58952.
www.luks.ch/stellen
Spitalregion Luzern/Nidwalden
Logo
Online bewerben
© 2017 Luzerner Kantonsspital
Spitalregion Luzern/Nidwalden